Frage von thebusinessking, 118

Wirke ich auf euch eingebildet, machohaft oder bin ich einfach nur lässig und cool?

Ich bin auf dem Weg zum Abitur, die Noten sind mir egal, da mein künftiger Studiengang (Rechtswissenschaften) an meiner Uni zulassungsfrei ist. Ich trinke abends gerne mal nen guten Wein oder Scotch und rauche dabei Zigarren oder Camel-Zigaretten. Ich trage ausschließlich Markenkleidung und habe auch sonst nen "Markenwahn". Ich möchte später keine Kinder haben und heiraten möchte ich auch nicht, da ich die Vorstellung, dass ich mein ganzes Leben mit einer Person verbringen muss, nicht ausstehen kann. Ich möchte beruflich eine mächtige und angesehen Position erlangen, in der ganzen Welt im Firstclass-Bereich eines Flugzeuges umher fliegen, einfach ein Leben führen wie George Clooney im Film "Up in the Air". Meine Vorbilder sind Michel Friedman und Jürgen Todenhöfer.

Antwort
von TechnikSpezi, 45

Auf mich wirken da folgende Begriffe:

  • Eingebildet
  • Naiv
  • Keinen Ergeiz
  • Nicht strebsam

Eingebildet und naiv fällt mir da einfach nur so erstmal ein, das kann man schon fast in Klammern setzen. Viel mehr Bedeutung haben die letzten beiden Punkte.

Kleine Begründung dafür:

Von nichts, kommt nichts.

Den Spruch "Erfolg ist kein Glück" hast du bestimmt schon mal in einem Whatsapp Status oder sonst wo gelesen, und das stimmt eben, abgesehen von Spezialfällen, die man für sich gleich ausschließen kann.

Wenn dir jetzt schon die Schule völlig egal ist und du lieber ständig rauchen gehst und trinkst, klingt das nicht gerade nach einem ergeizigen und strebsamen Jungen, der was aus seinem Leben machen möchte.

Du möchtest nur first class und um die ganze weite Welt reisen, eine hohe Position, viel Geld... Aber schon die Schule ist dir egal?

Keine Frage, das kann gut klappen. Ich spreche damit jetzt auch nicht unbedingt nur so auf deinen Abschluss an, der dir dann fehlt. Heutzutage ist das zwar sehr wichtig, aber natürlich geht es trotzdem ohne.

Das spricht aber schon dafür, dass du eben wie schon gesagt nicht den ergeizigen und strebsamen Eindruck auf mich machst. Das heißt für später: Vermutlich wirst du das auch dann nicht sein.

Um eine hohe Position mit viel Macht und Umsatz zu ergattern, muss man hart kämpfen, und nicht einfach 5 Jahre arbeiten.

Wenn dir die Schule dann schon egal ist, weil du meinst, der Abschluss kann mir erstmal sowieso egal sein, dann glaube ich eher weniger, dass man ausgerechnet dir dann diese Rolle gibt. Denn es wird immer andere geben, die besser als du sind. Immer welche, die mit ihrem 1er Abitur um die Ecke kommen und meinet wegen noch mehr als du studiert haben.

Du kannst auch noch so sportlich sein und Rekordzeiten haben. Es gibt immer welche in dem selben Alter mit selben Eigenschaften, die trotzdem schneller sind als du ;)

Das war mal so meine Meinung.

Bei solch einer Frage solltest du logischerweise auch wissen, dass das jetzt nicht beleidigend sein soll! ;)

Antwort
von iHateNicknames, 65

Du musst mit deiner Lebenseinstellung Frieden finden. Aber dass du extra erwähnst was für Kippen du rauchst... Junge Junge, das Leben besteht nicht nur aus Styling jeglicher Art!

Antwort
von ScoreMagnet, 58

Du wirst niemals etwas erreichen, wenn dir Noten so egal sind, da du anscheinend einfach nicht engagiert genug bist, eine Sache möglichst gut durchzuführen, was für Spitzenpositionen, dringend notwendig ist.

Kommentar von thebusinessking ,

Wir sprechen in 20 Jahren wieder ;-)

Kommentar von ScoreMagnet ,

gerne, schreib dann ne Antwort hier drunter mit beweis :)

Kommentar von thebusinessking ,

Was willst dann als Beweis sehen, den Porsche?

Kommentar von ScoreMagnet ,

zum besipiel hast ja noch 20 Jahre zum überlegen

Kommentar von thebusinessking ,

Okay, dann doch ausm Hilton in New York ;-)

Antwort
von shoooo, 57

haha ich hasse auch unnormal Basic und noname Sachen aber an sich halt ganz normale Lebensweise ist halt bei jedem anders

Antwort
von PainPriest, 67

Du bist einfach Ehrgeizig.^^ Ob das schlecht oder gut ist musst du Entscheiden. Aber wenn du wirklich was werden willst, solltest du auch in der Schule aufpassen, wenn du schon die Chance hast auf eine so unglaublich hoch geschätzte Ausbildung solltest du auch dranbleiben, wenn du die Fette Kohle machen willst.

Kommentar von ScoreMagnet ,

Ehrgeizig wäre er, wenn er gute Noten habe wollte.

Kommentar von thebusinessking ,

Glaube es mir, ich bin ehrgeizig. Nur wenn eine Sache für mich keinen wirklichen Sinn ergibt, dann mache ich sie auch nicht. Da ich keinen bestimmten NC benötige und nach einem abgeschlossenen Jurastudium kein Mensch mehr nach nem Abizeugnis frägt, bin ich mit meinem Schnitt von 2,7 zufrieden! 

Kommentar von Schneckimaus ,

2,7 ist grottenschlecht!!!! Wie peinlich! Damit wirst du höchstens Briefträger!

Kommentar von thebusinessking ,

Was hattest du für nen Schnitt?

Kommentar von TechnikSpezi ,

Du bist einfach Ehrgeizig.

Sehe ich wie ScoreMagnet genauso, unzwar genau anders herum.

Wie ich in meiner Antwort schrieb ist das für mich eben nicht ergeizig.

Selbst die Schule ist ihm schon egal, lieber rauchen und trinken, was einem auch nicht weiter hilft.

Da sehe ich am Ergeiz gar nichts.

Nur den Traum und die Vorstellung bzw. den Wunsch zu haben, erfolgreich zu sein, hat mit Ergeiz nichts zu tun. Vor allem nicht, wenn man dann in der Schule schon scheitert und einem die Noten egal sind.

Egal ob scheitern im Sinne von wirklich mit dem Abschluss scheitern, oder einfach nur im Sinne von am Ergeiz scheitern, weil einem die Noten egal sind.

Antwort
von BrBaHeisenberg, 51

und bei deiner Beerdigung werden dann nur dein Chauffeur und deine 20 Nutten vorbeischauen?

Kommentar von thebusinessking ,

Von Nutten war nie die Rede ;-)

Kommentar von OriginalKevin ,

jaja du hast zu viel Phantasie @thebusinessking (thekingofidiots würde eher treffen...)

Kommentar von thebusinessking ,

Wenn du mich als idiotisch bezeichnen würdest, gerne ;-) Weißt du, iMovie lässt sowas kalt ;-)

Kommentar von thebusinessking ,

*mich

Antwort
von karokarotte, 60

Du wirkst auf mich wie ein naiver Idiot.

Kommentar von OriginalKevin ,

auf mich auch!

Kommentar von thebusinessking ,

Aber ein Idiot mit Zielen glaubt es mir, ich werde diese auch erreichen ;-)

Kommentar von karokarotte ,

Ja damit bestätigst du erneut deine Naivität

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten