Frage von ronaldobaby, 114

Wird Zwangsheirat in Deutschland bestraft?

Antwort
von TheAllisons, 58

Natürlich, das ist verboten. Wir sind ein freies Land und da kann jeder frei entscheiden, wenn er heiratet

Antwort
von hutten52, 42

Ist strafbar. Das Problem ist: Wo kein Kläger, da kein Richter. Die meisten jungen Zwangsverheirateten haben Angst, zum Gericht zu gehen. Sie müssen sich dann gegen ihre Familien stellen, müssen bereit sein, mit der Familie zu brechen. Je größer und einflussreicher die Parallelgesellschaft ist, desto eher kuscht das Mädchen, weil es das Gefühl hat, dass der deutsche Staat es am Ende doch nicht schützen wird. 

Antwort
von SahneSchnitte22, 55

https://dejure.org/gesetze/StGB/237.html

§ 237

Zwangsheirat

(1) Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zur Eingehung der Ehe nötigt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

 Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist.

(2) Ebenso wird bestraft, wer zur Begehung einer Tat nach Absatz 1 den Menschen durch Gewalt, Drohung mit einem empfindlichen Übel oder durch 

List in ein Gebiet außerhalb des räumlichen Geltungsbereiches dieses Gesetzes verbringt oder veranlasst, sich dorthin zu begeben, oder davon abhält, von dort zurückzukehren.

(3) Der Versuch ist strafbar.

(4) In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe.

Antwort
von Lexa1, 28

Ist in Deutschland verboten, also strafbar.

Und wer soll die Ehe vollziehen, wenn nicht ein Standesbeamter?

Antwort
von archibaldesel, 38

Ja, wird sie.

Kommentar von ronaldobaby ,

was sind die Strafen?

Kommentar von archibaldesel ,

Kannst du in Paragraf 237 StGB nachlesen. Wird mit 6 Monaten bis 5 Jahren Haft bestraft.

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Natürlich das ist in Deutschland strafbar.

Antwort
von Ervo17, 20

Ja, wird sie.

Antwort
von Ursusmaritimus, 24

Wenn die Eltern den Konakt zu einem vorteilhaften Ehepartner forcieren und das Kind hierin zur Hochzeit bestärken.....ist das eine Zwangsehe?

Arrangierte Ehen/Vernunftehen sind in vielen Kulturen gang und gäbe. Wo beginnt die Zwangsheirat?

Antwort
von konzato1, 36

Nein, leider nicht.

Weil unsere Gesetze für solche Abartigkeiten, genau wie bei Ehen mit Minderjährigen, gar nicht vorbereitet sind.

Jetzt müssen die Politiker erstmal monatelang diskutieren, wie man dem gegensteuern kann.

Kommentar von NinjaKeks01 ,

Ein Paragraph dagegen existiert

Kommentar von konzato1 ,

Das bestreitet auch niemand. In Deutschland ist eine Zwangsheirat auch praktisch kaum möglich.

ie sieht es aber mit im Ausland geschlossenen Ehen aus? Wie will man das beweisen?

Kommentar von ronaldobaby ,

ich denk mal schon, dass man bestraft wird

Kommentar von archibaldesel ,

Doch ist in Paragraph 237 StGB geregelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten