Frage von Anonym6829347, 52

Wird zuviel pflanzliches Eiweiß vom Körper zu Fett verarbeitet?

Oder wird nur das tierische Eiweiß vom Körper als Fett gespeichert?

Antwort
von KaeseToast1337, 22

Eiweis ist eine form von Energie so wie Fett und kolenhydrate auch also ja. Allerdings macht Eiweis den geringsten teil von den dreien aus.

Antwort
von Omnivore11, 34

Eiweiß wird gar nicht zu Fett verarbeitet.

Eiweiß ist Eiweiß. Tierisches Eiweiß hat aber eine höhere biologische Wertigkeit und kann vom Körper besser aufgenommen werden. Wieviel Eiweiß der Körper aufnimmt bestimmt die biologische Wertigkeit

Kommentar von Mikkey ,

Tierisches Eiweiß hat aber eine höhere biologische Wertigkeit

Dieser hundert Jahre alte Irrtum ist überholt. Es gibt pflanzliche Eiweißkombinationen, die höhere Wertigkeiten haben als jedes tierische Eiweiß.

Kommentar von Omnivore11 ,

Ahaaaa, und in welcher Steppe kann ich das ernten? Der Irrtum bleibt eher bei DIR, wenn du mir hier keine Gegenbeweise lieferst, die JEDES Tierprodukt übertrifft. Bin sehr gespannt, wie du das Ei mit einer biologischen Wertigkeit von 100 übertriffst.

Top die Wette gilt...

https://www.youtube.com/watch?v=0Wi8Fv0AJA4

Kommentar von Mikkey ,

Z.B. Kartoffel und Soja oder Weizen und Soja

Seiichi Izume, Yoshinori Yoshimaru, Isao Komatsubara: Studies on the Dietary Properties of Soybean Cake Flour Produced by the Alcohol Extraction Process. Bulletin of the Agricultural Chemical Society of JapanVol. 7, Iss. 4–8, 1931.

Johns, C. O., & Finks, A. J. (1921). The nutritive value of soybean flour as a supplement to wheat flour. Am. J. Physiol, 55, 455.

Kommentar von Omnivore11 ,

Toooooll, wow. Irgendwas zusammenschmeissen kann ich auch. Wenn ich aber Milch und Ei zusammenschmeisse habe ich immer noch eine höhere biologische Wertigkeit.

Außerdem hast du meine Aussage NICHT widerlegt. Ich sagte Tierisches Eiweiß von TIERISCHEN Produkten haben eine höhere biologische Wertigkeit als pflanzliche Produkte. Und damit meine ich nicht irgendwas zusammengepamptes. Und selbst dann: Kartoffeln und Soja haben KEINE höhere biologische Wertigkeit als Ei mit Milch!

Also lass dir was neues einfallen!

Kommentar von Mikkey ,

Spiel allein weiter, Deine Behauptung gründet sich jedenfalls auf einen Versuch von 1914, der durch die beiden Arbeiten widerlegt wurde.

Kommentar von Omnivore11 ,

Nix da ist widerlegt. Soja und Kartoffeln haben NICHT eine höhere biologische Wertigkeit als Ei mit Milch! Man braucht nur die zahlen vergleichen!

Und nochmal: Um zusammengepamptes Zeug GEHT ES NICHT! Es geht um EINZELNE Produkte! Und da findest du KEIN EINZIGES pflanzliches EINZELprodukt, welches eine höhere biologische Wertigkeit hat als Ei!

Hast du das jetzt begriffen oder muss ich es noch größer schreiben und vielleicht noch fett schreiben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community