Wird Wikipedia eigentlich von staatlicher Seite gefördert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

von welchem Staat ? Wikipedia ist Staatenlos, gibt es auf der ganzen Welt.

http://web20ph.blogspot.ch/2012/02/wikipedia-teil-vii-wie-finanziert-sich.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spellon
12.11.2015, 10:55

Wikipedia selbst unterscheidet ja auch zwischen den Ländern bei den Spendeneinnahmen (zumindest werden die Einnahmen pro Land angezeigt). Es wäre also auch durchaus möglich/ wünschenswert wenn sich Staaten an einer solchen Institution beteiligen würden, entweder fianziell oder z.B. durch das bereitstellen von Servern.

0

Wikipedia finanziert sich über Spenden. Staatliche Subventionen gibt es bisher nicht, zumindes nicht in finanzieller Hinsicht. Es gibt aber einzelne Projekte, wo Wikipedia mit staatlichen Institutionen zusammenarbeitet, zum Beispiel das "Projekt Denkmalpflege".

Ein kleiner Tipp am Rande: Wenn du einen Begriff suchst, aber keine Wikipedia-Ergebnisse angezeigt haben möchtest, dann musst du hinter dem Suchbegriff -site:wikipedia.org eintippen. Im konkreten Fall bringt das zwar nicht viel, aber es kann nicht schaden, das zu wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spellon
13.11.2015, 14:30

Danke! Darauf hätte ich auch ruhig selbst kommen können -.-

1

Wikipedia wird nicht staatlich gefördert, von welchem Staat auch.

Es gibt auch keine Werbeeinnahmen, um unabhängig zu bleiben.

Jährlich gibt es Spendenaufrufe damit das so bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

soweit ich weiß wird Wikipedia offiziell durch keinen Staat gefördert. Was aber niemanden daran hindert, Artikel für einige Staaten/Ereignisse positiv zu beeinflussen.

Heißt, Wiki bekommt zwar kein Geld von einem Staat, ist deswegen aber trotzdem nicht neutral.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung