Frage von hirsch94, 30

Wird sie ihre Meinung ändern ich weis nicht was ich tun soll?

Hallo damenwelt, Ich habe ein problem. Ich bin in eine frau verliebt, sie auch in mich habe jedoch keine beziehung. Folgendes ist passiert: ich hatte am wochenende eine dame kennengelernt, die ich jedoch abgewiesen hatte. Jedoch beruht nun meine “ freundin “ auf die aussage eines freundes oder freundin, dass ich etwas mit der dame die ich kennengelernt habe etwas hatte. Ich würde so etwad nie tun, weil es in meinen augen assozial ist. Ich habe versucht ihr zu erklären, dass nichts passiert ist. Doch vergebens. Ich hab lang auf sie eingeredet nichts half. Nun hab ich ihr geschrieben, dass ich nicht mehr um die “ beziehung “ kämpfen werde, da sie anderen persohnen mehr vertraut als anderen und dies auch keine gute basis ist für eine Beziehung ist und den kontakt abgebrochen. Wird sie ihre meinung ändern und wieder auf mich zu kommen ? Wie würdet ihr an ihrer stelle reagieren ? Brauche dringend hilfe sorry für die kurze beschreibung und die rechtschreibfehler aber ich bin etwas durch den wind.. Danke schonmal :)

Antwort
von Delki, 24

Vertrauen ist und bleibt einfach mit das Wichtigste in einer Beziehung. Diesbezüglich sieht ihr Vertrauen gegenüber dir nicht gut aus , sie sollte normalerweise zu dir stehen und dich soweit kennen, dass sie zu den Freunden schon sagt dass du das nicht machst / machen würdest. Verschwende da keinen Gedanken mehr dran. Sie scheint leichtgläubig zu sein, das ist leider auch nicht gut .Alles gute.

Antwort
von 420James, 24

Nichts machen. Du hast schon mit dem Einreden zu viel getan. Du hast ihr die Sache erklärt, das war richtig aber auch schon genug. Wenn du schon versuchst sie zu überreden könntest du den Eindruck erwecken, dich erwischt zu haben. Also mach den Deckel zu und konzentrier dich erst mal auf die anderen Dinge im Leben. Das nächste mal wenn du so eine Situation hast, klär den Sachverhalt auf, aber versuch niemals eine Überredung.

Wenn ich in einer Sache recht gehandelt habe und mir nichts zu Schulden kommen lassen habe, so kratzt mich dann die Meinung anderer Leute nicht. Wenn jemand wirklich Interesse an meiner Perspektive habe schildere ich sie gerne. Aber ich versuche niemanden zu überreden oder zu überzeugen.

Antwort
von SantaClaus2, 30

Es ist einfacher, ein Atom zu spalten als die Meinung eines Menschen zu ändern 

Kommentar von Letstryit ,

haahahaha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten