Frage von blau32, 26

wird sich der Beruf des Erziehers/Erzieherins in den nächsten Jahren verändern?

Expertenantwort
von heide2012, Community-Experte für Schule, 4

Ja, zum Beispiel durch Inklusion und auch vermehrt Kindern, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.  Es gibt sicherlich noch viele andere Gründe, warum sich derBeruf des Erziehers in den nächsten Jahren ändern wird, die Anforderungen werdne immwer weiter steigen und es reicht schon jetzt nicht mehr aus, Kinder zu mögen. Sicherlich wird der Bedarf an Elternberatungen zunehmen, die Themenvielfalt (Ernährung, Umwelt, Mobilität....)  nimmt ununterbrochen zu und auch Kitas werden darauf eingehen müssen. usw. usw.

Antwort
von Colopia, 4

Ja, der Erzieher muss dann Arabisch sprechen und aus dem Koran zitieren können.

Antwort
von JanaS1998, 18

Ich denke nicht wirklich, da der Beruf immer gefragt sein wird

Antwort
von Harald2000, 15

Alle Berufe verändern sich, Ansprüche und Anforderungen wachsen - nicht nur das Gehalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten