Frage von CookieMonSama, 127

Wird Panet X bzw. Nibiru bald mit der Erde kollidieren , Bitte lesen! Ich habe angst :(?

Also ich weiß das diese Frage schon oft gestellt wurde aber ich möchte trotzdem nochmal selber fragen da ich ziemlich Angst habe , ich habe vor knapp ner Woche erfahren das in zwei Wochen Planet X bzw Nibiru mit der Erde kollidieren soll ( jetzt also in 1 Woche oder mehr ? ) Stimmt das ? Ich hab mich informiert aber die einen sagen es stimmt die anderen sagen es stimmt nicht und ich habe seit dem ich das mit Planet X weiß einfach super Angst es geht sogar so weit das ich manchmal sogar Angst habe wenn ich einfach nur ein lautes Geräusch höre ( zB ein Flugzeug ) und manchmal wenn ich abends oder nachts draußen bin ( also vor der Tür ) sehe ich immer einen Stern oder Punkt an der gleichen Stelle der so komisch leuchtet ( rot , blau , weiß ? ) Manche sagen ja das kann gar nicht sein weil wir so ein riesigen Planet schon längst sehen würden oder gesehen hätten aber es gibt ja auch Videos oder Bilder auf denen neben der Sonne der Planet oder ein fleck zu sehen ist und die sind anscheinend nicht gephotoppt aber was ist wenn man Planet X bzw Nibiru nur aus bestimmten Ländern oder um bestimmten Uhrzeiten aus bestimmten Perspektiven sehen kann ?? Andere sagen ja auch das nach dem 4 blutmond die Welt untergeht der anscheinend schon war oder diesen Monat ist , ich habe glaube ich letzten Monat einen gesehen zumindest war der Mond ziemlich rötlich , ist da was dran ?? Ich habe gestern erst als ich aus dem Fenster geschaut habe etwas aufleuchten sehen davor ein Flugzeug das danach gleich weg war ? Weiß nicht ob das was zu bedeuten hat , war aber irgendwie gruselig . Ich habe sogar schon davon geträumt also von dem Weltuntergang und ich kann mich seit dem ich das weiß einfach nicht mehr beruhigen und irgendwie traue ich mich auch nicht mit meiner Familie darüber zu reden , auch nicht mit meinen Freunden ,nur einer. Ich habe einfach schreckliche Angst und ich bekomme immer ein schlechtes Gewissen wenn die anderen von ihrer Zukunft reden also was sie alles machen wollen auf was sie sich freuen , über die Geburt ihrer Babys und ich bin die einzige die sich nicht so ehrlich mit freuen kann , manchmal muss ich auch meine Tränen zurück halten damit die anderen mich nicht fragen was los ist :( ich habe einfach schreckliche Angst und kann mich nicht mehr beruhigen anscheinend hat die NASA jetzt sogar bewiesen das Planet X bzw Nibiru existiert und was ist mit diesem hamstereinkauf den man machen sollte ? ( Also das man sich vorräte für 10 tage holen sollte ) und manche sagen doch das dass Wetter verrückt spielen würde , das tut es doch oder nicht ? Außerdem kann ich den Mond auch seit Tagen nicht mehr sehen . Ich hatte schon 2012 schreckliche Angst allerdings habe ich mich damals getraut mit meiner Familie darüber zu reden ( oder sie haben es mir gesagt , ich weiß es nicht mehr so genau ) auch mit meinen Freunden habe ich darüber geredet , am besagten Tag hatte ich dann glaube ich keine Angst mehr weil mich damals glaube ich viele beruhigt haben aber ich habe angst

Antwort
von xSh4kerx, 85

Ich hätte mal gerne die Quellen gesehen, wo behauptet wird, dass dies passieren wird. Das wäre schon ewig durch die Medien gegangen, weil die sich doch so gerne darauf stürzen.

Du bist viel zu paranoid. Nur weil die Medien die geringsten Anzeichen von irgendwelchen verbindlichen Maßnahmen veröffentlichen, musst du nicht alles glauben und damit in Verbindung bringen. Das ist auch ein Problem in der heutigen Zeit: Die Medien machen alles, um möglichst viele Leser und Zuhörer zu bekommen, was alles Geld einbringt. Die schreiben wie sie Lust haben, übertreiben maßlos und verzapfen jede Lüge, die ihnen beim Schreiben einfällt.

In der heutigen Zeit solltest du wirklich nie etwas glauben, außer wenn du Quellen vorgelegt bekommst, die ganz deutlich beweisen, dass etwas stimmt.

Selbst wenn irgendetwas mit der Erde in nächster Zeit kollidieren würde, wäre das schon in den Medien oder von NASA und Co. bestätigt. Garantiert. Da sitzen zwar noch vernünftige und auch sehr intelligente Leute, die sowas beobachten, aber den Medien heutzutage kann man wirklich nichts mehr ohne die richtigen vertrauenswürdigen Quellen glauben.

Kommentar von CookieMonSama ,

Die Quellen kann ich dir nicht genau sagen da ich z.B Nibiru , Planet X 2016 , Nibiru 2016 , Nibiru NASA oder ähnliches eingebe und dann auf die Webseiten gehe und die schon manchmal so klingen als wüssten sie von was sie reden

Und ich hasse mich selber dafür das ich so paranoid bin und so naiv aber wenn ich so etwas einmal höre oder sehe kann ich einfach nicht aufhören darüber nachzudenken :/ 

Und dann denke ich mir halt Sachen dazu die doch sein könnten oder etwa nicht ? Vielleicht sieht man ihn nur von bestimmten Ländern oder es sind andere Sachen die ich oben beschrieben habe 

Ich traue mich vor allem einfach nicht mit anderen darüber zu reden :(

Kommentar von xSh4kerx ,

Wenn du bei vielen Themen so schnell paranoid wirst, solltest du wirklich versuchen mit jemandem darüber zu reden, sei es Familie, Freunde oder Internetfreunde.

Was die Quellen angeht: Die Seiten, die ich da finde, sind alle ganz offensichtlich Müll und nichts als sinnfreie Blogs mit Informationen rund um den Planeten, sowie gefälschte bzw. klickgeile Videos, die angeblich den Planeten zeigen, usw. Also alles nur Panikmache und keine vertrauenswürdigen Quellen. Dazu müsste es schon auf der offiziellen NASA-Seite sein und - so oder so - durch die Medien gegangen sein, wenn es denn wirklich so bald passieren würde.

Du kannst ganz beruhigt sein, Kollisionen von wirklich gefährlichen Asteroiden und anderen massereichen Teilen im Weltall wurden in den nächsten Jahrzehnten bereits als extrem unwahrscheinlich eingestuft. Täglich fallen natürlich überall mal kleinere Meteoriten und Weltraumschrott zurück auf die Erde, die verbrennen allerdings wieder in der Atmosphäre.

Um auf andere Gedanken zu kommen solltest du dir Ablenkung suchen, egal ob Videos auf YouTube oder Aktivitäten außerhalb vom PC. Mit Leuten darüber zu reden würde dir übrigens auch schnell helfen, weil du dadurch eine andere Person hast, die vielleicht eine ganz andere Sichtweise zum Thema hat und möglicherweise nicht so paranoid geworden ist, weshalb sie dir das dann ausreden könnte.

Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute, lass dir deinen Alltag nicht davon versauen, mach mit normalen Dingen weiter und komm auf andere Gedanken. Das wird sich in über die kommenden Tage und Wochen legen.

Kommentar von CookieMonSama ,

Hey , also erstmal danke dass du mir antwortest und mich beruhigst oder es zumindest versuchst , ich habe mich auch schon auf dieser Seite "informiert" und die meisten sagen eig nur das man ihn schon sehen müsste , 1.müsste man auf der richtigen Seite der Erde sein und wenn er doch in Bewegung ist muss es nicht sein das wir ihn sehen können , müssten. ( Wurde mir gesagt ) 

Meine Angst ist immer noch nicht komplett weg , die wird wahrscheinlich auch nicht mehr weggehen 

Hast du dich jetzt extra wegen mir darüber informiert ? Wenn ja dann erst mal danke , auch wenn ich nicht weiß auf welchen Websites du warst 

Was andere gefährliche kollisionen angeht , habe ich von apophis gehört 

Die Medien wollen doch sicher eine Massenpanik verhindern , vielleicht sagen sie es deswegen nicht , oder würden es deswegen nicht sagen 

Ich werde heute mal auf die NASA Website gehen und hoffen das da nichts von Nibiru oder Planet X oder sonst einer Kollision steht ( warst du eigentlich auch bei denen auf der Seite ? ) 

Auf jeden Fall danke für deinen Kommentar und ich werde heute versuchen - und es hoffentlich auch hinkriegen mit meine Familie darüber zu reden 

Kommentar von CookieMonSama ,

Und was die richtigen Quellen angeht - die würde ich auch gern wissen , ich würde gerne eine seriöse Quelle wissen die über sowas redet eine bei der ich mir denken kann das die davon Ahnung haben , oder einfach mit einer Person reden kann die davon Ahnung hat :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community