Frage von KruemelLise,

wird o-bein korrektur von krankenkasse bezahlt?

habe o-beine mit 5grad abweichung und schon längere zeit schmerzen in den knien. habe es mir anschauen lassen aber arzt meinte es brauche keine operation weil "nur die kniescheibe reibt" mich stört das aber und möchte eine beinachsenkorrektur. kennt sich damit jemand aus und wird das von der kase bezahlt?

Antwort von Maitika08,

Geh zu einem anderem Arzt (Orthopäden) sag ihm Du hast von einer Beinachsenumstellung gehört und würdest das gerne machen, dann gibt er Dir eine Überweisung fürs Krankenhaus, weil er auch daran verdient und der Eingriff wird zu kosten Deiner Krankenkasse durcvhgeführt als vorbeugende Maßnahme einer Arthrose im Knie!

Antwort von sticky341,

Ich denke die Kasse wird nur bei medizinischer Notwendigkeit die Kosten übernehmen, wenn überhaupt. Da dein Arzt schon klar gemacht hat, dass es wohl nur ein Schönheitsfehler ist, stehen die Chancen eher schlecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Beinachsenkorrektur? Erfahrungen? Hallo :) Ich war heute beim Orthopäden und der hat mir gesagt das durch meine X- Beine die Kniescheibe knirscht und das meine Bänder locker sind . Jetzt hat der Orthopäde mir vorgeschlagen eine Beinachsenkorrektur machen zu lassen. Ich wollte euc...

    1 Antwort
  • O-Beine korrigieren Hey Leute, ich habe schon seit meiner Geburt O-Beine ( beidseitig), die mir starke Schmerzen verursachen. Mitlerweile bin ich schon an dem Punkt erlangt, mir diese Fehlstellung korrigieren zu lassen, denn ich habe nurnoch Schmerzen in beiden Knien...

    4 Antworten
  • O-Beine operieren. Ich habe O-Beine. Nur in den Unterschenkeln. Dies koennte operiert werden, indem mir 2x jeweils ein bein gebrochen wird. Wuerde von der Krankenkasse bezahlt werden. Ich habe eingeltich (noch) keine probleme mit meinen Beinen/Knien, ausser das es ...

    11 Antworten
  • X Bein Korrektur Hi, Hätte mal eine Frage. Ich hab am linken Knie eine Patelladysplasie und am rechten Knie ist es relativ gut. Nur hab ich ein Problem. Ich habe auch X-Beine, verursacht durch einen Spreizfuß (bin mir grad nicht sicher wie der Fuß heißt. Hab innen...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten