Frage von hallogarten2, 24

Wird natürliches Mineralwasser noch behandelt. Und wenn ja, wie. Lebt das Wasser in unseren Flaschen noch?

Antwort
von LiselotteHerz, 19

Durch die Zugabe von Kohlensäure wird das Wasser länger haltbar, allerdings haben auch stille Wässer, wie z.B. Volvic, ein sehr langes Haltbarkeitsdatum.

Ich weiß jetzt nicht, was Du mit "leben" meinst. Gute Wässer enthalten Calcium, Natrium, Kalium und Magnesium.

Da lebt nichts, die sind unter strengen Kontrollen in Flaschen abgefüllt worden. lg Lilo

Antwort
von BigLittle, 15

Mineralwasser darf nicht groß verändert werden. Es muß eigentlich unverändert so wie es aus der Quelle kommt abgefüllt werden. Der Gehalt an CO² darf verändert werden. Arsen, Mangan und Fluoride dürfen entfernt werden. Die dafür verwendeten Verfahren müssen zugelassen sein. Allerdings ist eine Reinigung mittels Aluminiumoxid mittlerweile in die Kritik geraten, da Aluminium im Verdacht steht Krebs erzeugen zu können. Die hygienischen Anforderungen sind zwar etws höher als beim Trinkwasser aus der Leitung, aber hier ist darauf zu achten, daß die Entnahmepunkte der Kontrollen wichtig sind. Beim Mineralwasser gelten die Grenzwerte für chemische und biologische Beimengungen für den Moment der Abfüllung. Was dann bis zum Verzehr mit dem Wasser passiert, interessiert keine Sau! Das Leitungswasser hingegen muß die Grenzwerte an der Zapfstelle einhalten. Diese Grenzwerte werden von den Wasserversorgern ständig an allen Etappen der Wasserversorgung überwacht. Es kann also durchaus möglich sein, daß das Flaschenwasser "lebt"! Dabei werden sogenannte stille Wasser eher mit Keimen belastet sein, als die mit CO² versetzten Wasser. Eins noch, viele der im Handel angebotenen Flaschenwasser sind nichts weiter als abgefülltes Leitungswasser, das teuer verkauft wird. Der einzige Vorteil gegen das frei Haus gelieferte Trinkwasser ist das Muskeltraining beim Schleppen der Flaschenpakete!


Antwort
von Biberchen, 24

es wird Kohlensäure zugesetzt, das steht aber dann auf dem Etikett.

Antwort
von SebRmR, 12

Häufig wird Eisen dem Wasser entzogen. Steht dann auf der Flasche.

https://de.wikipedia.org/wiki/Enteisentes_Wasser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten