Frage von AustinMahoneFan, 180

Wird 'muss' nun mit 'ss' oder 'ß' geschrieben?

Ich war gerade auf einem Fanfiktion Forum und da hat ein Admin einen Blog. Ich habe einen neuen Blogeintrag gelesen und da steht 'muß', aber es wird doch 'muss' geschrieben, oder??? Ich wundere mich nur, weil ich nicht denke, dass das ein Fehler ist. Ich habe 'muß' auch mal auf einem Plakat gesehen. Ich bin verwirrt. Gab es wieder eine Änderung in der Rechtschreibung? LG und danke

Antwort
von DerTroll, 107

Viele Leute schreiben es noch mit ß. Ich gehöre auch zu denen. Das war früher so richtig und üblich. Es gab vor ein paar Jahren eine Rechtschreibreform. Die jüngeren Leute, die jetzt nur noch die neue Schreibweise kennenlernen schreiben es in der Regel mit ss, weil denen das so beigebracht wird. Aber du mußt dich nicht wundern, wenn du es doch noch häufig mit ß liest. Das ist halt die klassische Schreibweise des Wortes, die auch noch von sehr vielen bevorzugt wird.

Antwort
von lnxyz, 95

Muss Wied mittlerweile mit Doppel s geschrieben trotzdem ist muß auch richtig so wurde es früher geschrieben aber muss ist normalerweise die Form die man benutzt

Antwort
von MrHilfestellung, 75

Es wird "muss" geschrieben.

Antwort
von Realisti, 133

Der Unterschied wird vermutlich durch die letzte Rechtschreibreform bestimmt. Das ist mir aber egal. In meinem Alter nehme ich es mir heraus und schreibe weiter hartnäckig mit ß. Nach so vielen Jahren gewöhne ich mich schon aus Protest nicht mehr um.

Antwort
von iLovEit19, 35

kurzes vokal also doppel s

Antwort
von ManuViernheim, 34

Mit ss.

Wenn schnell gesprochen wird ( kurzes Vokal) dann immer  ss.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community