Frage von Gp7Tobi, 117

Wird mir der Arzt eine Bescheinigung schreiben?

Hallo Ich m15 war heute nicht in der Schule, habe mich mit 2 Freunden aus meiner Kasse getroffen. Da ich schon öfter auffällig war, muss ich wahrscheinlich zum Direktor, da unser Klassenlehrer dies merkte. Da ich gerade mein relativ gutes Zeugnis erarbeitet habe und geistig schon in den Ferien bin, möchte ich Stress vermeiden. Also habe ich mir überlegt, zum Arzt zu gehen und nach einer Bescheinigung zu bitten, doch ich weiß nicht, was ich ihm sagen soll. Was soll ich sagen, damit ich eine ausgestellt bekomme? Ach übrigens, war das erste und letzte Mal, dass ich schwänze Mfg

Antwort
von ClearLikeWater, 65

Also, wenn dann hast Du ein Problem. Ein Arzt wird Dir nicht einfach so ausstellen, dass Du krank bist ... Weder vorher, noch nachher ... ^^

Probier Dich einfach beim Klassenlehrer rauszureden ^^

Antwort
von Sunnycat, 35

Hoffentlich stellt der Arzt dir keine Bescheinigung aus!

 Eigentlich darf er das auch nur, wenn er eine entsprechende Krankheit festgestellt hat, und das ist im Nachhinein ohnehin schwer....

Antwort
von nwaler, 84

Du bekommst keine. Du müsstest dir eine Bescheinigung schon früher besorgen.

MFG Näät

Kommentar von butterflyy321 ,

Und wann? Wenn ich heute morgen zb erbrochen habe, kann ich mir schlecht gestern schon eine Bescheinigung geholt haben?

Kommentar von nwaler ,

Der Artzt ist doch nicht dumm!!! Der merkt schon das du am Vortag erbrochen/oder auch nicht erbrochen hast.

MFG Näät

PS: Lass es und sag die wahrheit!

Kommentar von butterflyy321 ,

Er kann aber nicht riechen ob man Kopfweh hatte oder nicht

Antwort
von Candyman2511, 52

Sag einfach du hast Bauchschmerzen und Durchfall.

Antwort
von liquidchicken63, 13

Was stellen sich hier eigentlich alle so an? Einfach zum Arzt gehen und sagen, dass du unter starken Bauchschmerzen und Übelkeit gelitten hast. Für den Arzt ist das nur ein Papier. Viel Spaß.

Antwort
von Wonnepoppen, 54

Fürs Schwänzen wirst du kaum eine Bescheinigung bekommen?

außerdem warst du doch schon öfter auffällig, meinst du, dann nimmt man dir ab, daß du "krank" warst?

Antwort
von Nilsic, 29

Du bist ja nicht Krank oder so. Das ist Urkundenfälschung und wäre Strafbar! Tipp: Lass dir von deinen Eltern ne Entschuldigung schreiben (z.B dass du Bauchschmerzen hattest oder so) das klappt bei uns fast immer :)     MfG Nilsic 

Kommentar von Gp7Tobi ,

Meine mam würde heute angerufen, sie schreibt mir keine. 

Kommentar von Nilsic ,

Naja beim nächsten mal kannst du es ja so machen :)

Antwort
von SiViHa72, 43

Rückwirkend darf er nicht ausstellen.

Du hast also Pech gehabt.

Antwort
von butterflyy321, 25

Wenn du heute nicht in der Schule warst, musst du auch heute noch zum Arzt. Sag du hattest sehr stark Bauch oder Kopfweh.

Natürlich darf er dich für heute noch entschuldigen, du kannst schließlich nicht gestern schon eine Krankmeldung holen, wenn du heute erst krank wirst 😅

Aber wie gesagt, du musst heute noch gehen, wenn du erst morgen gehst, kann er das tatsächlich nicht mehr machen.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

dummerweise haben die meisten Ärzte Mittwoch nachmittag die Praxis zu .....

und selbst mit starken Bauchweh oder Kopfweh ist ein Arztbesuch zumutbar ...

Kommentar von butterflyy321 ,

Also die Ärtze hier in der Gegend haben Mittwochs auf. Ja, aber nicht am Tag vorher wenns einem da noch gut ging.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 21

Nein, wird er nicht.

Steh zu dem Mist, den du verzapfst.
Sollte man, mit 15.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community