Frage von xXJinyXx, 59

Wird meine Kreditkarte automatisch gekündigt, wenn ich mein Bankkonto auflöse?

Ich habe bisher unterschiedliche Aussagen dazu bekommen.

Meine ehemalige Hausbank, bei der ich die KK damals beantragt habe, verwies mich an die Gesellschaft, die auf der Karte angegeben ist, diese wiederum meinte, ich müsse meine ehemalige Bank anweisen, ihnen die Änderung mitzuteilen.

Meine NEUE Bank sagte mir, dass ich die Karte dort kündigen könne, wo ich sie auch beantragt habe und die Kündigung eigentlich automatisch vonstattengehen sollte, wenn mein Bankkonto aufgelöst wurde.

Muss ich eine separate Kündigung meiner Kreditkarte schreiben oder kann ich mich auf die Aussage meiner aktuellen Bank verlassen?

Antwort
von Otakujeannedark, 41

Was bei deiner neuen Bank gilt muss nicht bei deiner alten gelten.
Kreditkarte und Bankkonto müssen nicht zwangsläufig zusammen gekündigt werden.
Kündige es bei der Kreditgesellschaft. Einfach anschreiben und kündigen. Nicht mit Ihnen diskutieren.

Antwort
von christl10, 35

Ja natürlich. die Kreditkarten sind wieder zurück zu geben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community