Frage von EvilMastermind, 55

Wird meine HDD sterben? ;(?

Also: Meine HDD Festplatte erschien mir plötzlich erheblich Langsamer. Ich kann meinen Musik Ordner nicht mehr mit VLC wiedergeben, der Desktop braucht länger zum laden, in CS:GO hatte ich merkwürdige freezes über mehere Sekunden (vermutlich wenn ein neuer Teil einer Map geladen wurde), in dem Spiel OSU hängt es wenn ich eine andere Beatmap auswähle und als ich jetzt meine wichtigeren Dateien sicherheitshalber auf meine andere HDD kopieren wollte erhielt ich teilweise Fehlermeldungen das Dateien beschädigt sind und deshalb nicht kopiert werden können.

Ich habe Windows einen Reperaturvorgang machen lassen, habe ihn allerdings abgebrochen als nach über 2 Stunden immer noch 0% angezeigt wurde. Mit einem Programm habe ich die Geschwindigkeit überprüft und die sah für mich okay aus, habe allerdings das selbe Programm die Festplatte auch auf Fehler überprüfen lassen und anscheinend sind Sektoren beschädigt. Ich werde an diese Frage noch einen Screenshot von CrystalDiskInfo anhängen.

Ich plane die Festplatte komplett zu formatieren und dabei auch den restlichen PC gleich mal zurück zu setzen (bis auf meine andere Backup HDD). Windows habe ich schon neu installiert, das liegt allerdings auf einer SSD. Meine Frage wäre jetzt ob ich eine neue Festplatte brauche, da hätte ich nämlich echt keine Lust drauf und ob die Platte einfach zu unzuverlässig als Haupfestplatte wäre. Meine andere HDD ist leider eine kleinere Festplatte (glaube 2,5 Zoll oder so, größe von ner SSD auf jeden fall), hatte auch schon mal Probleme und ist generell nicht gerade schnell weswegen ich die nicht als Hauptplatte verwenden will. Wenn die Platte eurer Meinung nach in nächster Zeit komplett den Geist aufgeben wird oder so könnt ihr mir gerne auch ne Kaufberatung für ne neue 1TB HDD geben. Im Vorraus schon mal danke für alle Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DorianWD, Business, 16

Hallo EvilMastermind,

Es tut mir leid, dass du solche Schwierigkeiten mit der Platte hast. Leider ist die Anzahl der schwebenden Sektoren ziemlich hoch, was die Platte unzuverlässig macht. An deiner Stelle würde ich alle Daten auf einen anderen Datenträger sichern und wenn diese noch Garantie hat, sie austauschen lassen. Hier könntest du beim Eingeben von Seriennummer die Garantie der HDD überprüfen: http://support.wdc.com/Warranty/warrantyStatus.aspx?&lang=de

lg

Antwort
von railan, 36

Klingt so, als würde die Platte den Geist aufgeben. Formatieren bringt da üblicherweise nichts mehr. Gibt sie auch rhythmisch  klackende Geräusche von sich?

Eine Kaufberatung ist schwierig. Es kann jede Platte kaputt gehen. Von WD hatte ich bisher eine gute Meinung. Oder Seagate - die sind nur oft lauter.

Antwort
von DreiBlock, 4

ruf am besten den bestatter an;).

Spass such dir lieber ma was raus im internet oder so was in deiner nähe ist falls sie sterben wird, dass du dann schnellen erstaz hast!

datensicherung wär auch vom vorteil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten