Wird meine Facebook Seite dann auch deaktiviert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Seit wann sperrt Facebook User mit einem falschen Namen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pyrut
10.08.2016, 02:01

Mich haben sie gesperrt mit dieser und anderen Begründungen

0

Nicht gelöscht,kannst es aber nicht mehr verwenden,man sollte eine Seite mit mehreren Accounts absichern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pyrut
10.08.2016, 02:00

Also wenn ich jetzt mit meinem Realen Profil mich als Admin zusätzlich hinzufüge, dann würde die Seite  nicht deaktiviert?

0
Kommentar von Tommy212
10.08.2016, 02:02

Nein :) wenn die Seite nur mit einem Account verknüpft ist und dein Fake Acc gesperrt wird,haste leider Pech gehabt. Deswegen immer mehrer Acc als Modi Admin bei der Seite festlegen.

0
Kommentar von Tommy212
10.08.2016, 02:09

Kommt darauf an,also ich habe mein Realen Account als Admin festgelegt. Ich bin mir sicher das mein richtiges Account nicht gesperrt werden kann. Und 2 Fake Acc als Admins für alle Fälle.
Nutze nur mein Fake Acc :) Mein Richtiges Acc dient nur zur absicherung

0
Kommentar von Tommy212
10.08.2016, 02:09

*Absicherung

0