Frage von Crimie812, 49

Wird mein PC mit diesem Upgrade besser laufen, Oder doch neuer PC?

Hallo erstmal,

Ich habe meinen Gaming PC im Dezember 2013 bekommen und bis heute noch absolut garnichts dran geändert. Momentan denke ich jedoch sehr viel über ein Upgrade nach, vorallem da ich merke, dass die neusten Spiele nicht mehr so gut laufen. Auch die zukünftig herauskommenden Spiele werde ich nicht mehr sehr flüssig spielen können.

Meine Momentanen Specs sind:

Prozessor: i7 3770, 3,4 GH RAM: 16 GB Grafikkarte: GeForce GTX660

Ich habe vor mir im Oktober mir eine neue Grafikkarte zu kaufen, die dem absolut neustem Stand entspricht. (Also für 600-700 Euro von AMD)

Die Frage ist nun, ob ich damit wirklich im sicheren Bereich bin. Ich will nicht, dass ich viel Geld ausgebe und dann eventuell garnicht so viel Profit davon habe. Ansonsten kam mir jetzt der Gedanke, etwas mehr Geld zu sparen und mir dann für ca. 1000 Euro einen neuen PC zu kaufen. Doch vielleicht ist das auch Geldverschwendung, wenn das andere auch funktioniert?

Ich bin auf eure Meinungen gespannt und hoffe, ein paar Experten können mir helfen. LG

Antwort
von o2Hilfe, Business Partner, 23

Hallo Crimie812,

die beste Voraussetzung für ein Update der Komponenten sind immer ein ausreichend großes Gehäuse und ein großzügig dimensioniertes Netzteil.

Da Prozessor und RAM bei Dir auf jeden Fall ausreiend sind, bietet sich schon eher das Update der Grafikkarte an.

Ob sich eine AMD zu dem Zeitpunkt wirklich lohnt, wird sich zeigen müssen, aktuell hat Nvidia mit seiner 1070 und 1080 schon ziemlich gut vorgelegt, bis Oktober werden daq sicherlich auch zahlreiche Drittanbieter ihre Designs anbieten, die wahrscheinlich auch noch mal im Preis etwas niedriger angesiedelt sein werden.

Gruß,

Lars

Antwort
von Leerlaufprozess, 14

Also die AMD Karten kann ich nixht wirklich empfehlen. Ich hatte auch längere zeit AMD, aber mittlerweile zu NVidia gewechselt. Mir ist auch aufgefallen dass viele AMD Karten im vergleich zu ihrem Speicher recht blöde Taktfrequenzen haben, und gerade die sind auch sehr wichrig.

Antwort
von Flooorii, 20

Für 1000€ bekommst keinen viel besseren PC das Kartenupgrade lohnt sich. Achte aber auf Netzteil Gehäuse und Mainboard.

Die Karten von AMD brauchen meist 2 Stecker und Nvidia Karten nur 1.

Antwort
von LiemaeuLP, 27

Ja klar, gehen tut das schon, bringen wird das auch was, nur:
Das Netzteil muss reichen
(Das Gehäuse muss groß genug sein)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community