Frage von KSHMR, 60

Wird mein Leiden jemals enden?

Es kann ziemlich lang werden deshalb empfehle ich aufjedenfall starke Nerven. Ich bin nun an dem Punkt angelangt, an dem ich allein sein möchte und niemandem Traue. Der einzige mensch den ich aufrichtig geliebt habe und dem ich vertraut habe in der Misere die sich mein Leben nennt wird gehen. Dieser Mensch hat mir die Wertschätzung gegeben die ich mir immer wünschte. Sie sagte immer sie Interessiere sich nicht für mich. Doch egal was passiert ist sie war immer da. Als einziger Mensch hat sie mich verstanden obwohl se mir gegenüber verschlossen war. Sie hat als einziger mensch mein wohl über ihr eigenes gestellt etwas was nur ICH getan habe für andere wofür ich auch viel leiden musste. Sie wird 1 Jahr das Land verlassen. Sie meinte zu mir ich soll mein Leben genießen und Spaß haben ohne sie. Sie wird sich verändern und lieben wird sie mich auch nicht sondern nur gute freundschaft. Sie hat Probleme über die sie mit niemandem spricht. Sie meinte in momenten in den einzigen momentan andem sie Gefühle zeigte dass ich der einzige mensch bin den sie lieben könnte. Trotzdem verschließt sie sich immer wieder und nannte mir nie einen Grund weshalb sie es nicht tut. Mein Leben war eine Misere ich habe jeden tag gelitten. Meine Familie meine Freunde. Ich habe nicht nur gelitten sondern auch für andere gelitten. Weshalb geht sie mit solchen Worten. Wieso muss ich immer leiden obwohl ich für jeden das beste wollte und das beste getan habe. Wo ist mein Glück. Weshalb muss ich jeden Tag in den Spiegel sehen und sagen dass ich mich hasse dafür dass ich für andere leide obwohl sie mich Gefühlstechnisch töten. Wieso wurde mir der einzige mensch der mir was bedeutet hat gehen mit den Worten " Du wirst ohne mich glücklich...Da bin ich mir sicher " Obwohl sie zu 100% weiß dass ich jeden Tag an sie denken werde. Ich rede von wahrer liebe. Nach geschlagenen 3 Jahren habe ich nie losgelassen und habe es bis heute nicht vor. Wieso redet sie nicht mit mir über ihre Probleme doch meint ich sei der einzige mensxh den sie kenne mit reinem Herzen. Trotz all den Dingen die ich tue....schätzt es niemand. Ich habe niemandem mehr nur noch mich....wieso ICH?

Alles steht hier so durcheinander hoffe jemand wird verstehen was ich meine Danke im voraus

Antwort
von 2001Jasmin, 10

Mein Tipp: ich würde mich da nicht zu sehr hineinsteigern. Tu dir was gutes: geh ins Kino, mach was mit Freunden, hör deine Lieblingsmusik.... Es gibt x- Möglichkeiten.

Antwort
von konstanze85, 28

Liebeskummer ist hart und kann seelen zerstören, aber du darfst dich ds such nicht so reinsteigern sonst wird nie etwas besser werden können. Sonst wird es dir immer wieder so gehen

Antwort
von nowka20, 1

auch die pubertät wird mal enden. und dann sieht dein leben ganz anders aus.

Antwort
von nowka20, 2

das leiden wird bald enden

Antwort
von liquidchicken63, 11

Ich leide mit dir... :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten