Frage von rababa99, 35

Wird mein Hängebauch stark in der Massephase wachsen?

Hallo,

Ich bin Männlich, 17 Jahre alt, 1,73 groß, wiege 60kg und bin seit ca. 2 Wochen auf Massephase. Seitdem gehe ich 5 mal die Woche eine gute Stunde ganzkörper trainieren (Bin auch erst seit der Massephase im Studio angemeldet).

Ich wog am Anfang des Jahres noch 75 Kilogramm, was mir viel zu viel war, weswegen ich eine Diät gemacht habe, wobei ich aber maßlos übertrieben habe. Ich habe teilweise nur ein Brot am Tag gegessen und halt mich kaum ernährt und auch keinen Sport getrieben. Dies ging dann so weiter bis ich auf die 60kg runter bin, wo mir dann langsam auffiel, dass der Bauch irgendwie nicht flacher werden will. Anschließend habe ich mich dann auf 58 Kg runter gebracht, aber halt dabei mehr oder weniger regelmäßig meinen Bauch trainiert (mind. 2 mal die Woche).

So und nun die Frage, wird mein Bauch enorm wachsen wenn ich die Massephase durchziehe? Und wieso habe ich überhaupt einen hängebauch bei dem Gewicht? Wenn ich mich im Spiegel betrachte sehe ich kaum Problemzonen außer, dass ich jetzt zu dünn bin und halt der Bauch aufgebläht ausschaut. (Sehr stark nach einer Mahlzeit)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Precon, Business Partner, 12

Hallo rababa99,

wenn du einen mäßigen Kalorienüberschuss von etwa 500 kcal anstrebst, wirst du bei anhaltendem Training normalerweise nicht nur am Bauch zunehmen.

Wenn du bei deiner Diät viel zu wenige Kalorien zu dir genommen hast, hast du deinen Körper wahrscheinlich in den Hungermodus gezwungen. 

Das passiert, wenn du weniger isst als dein Körper für die Aufrechterhaltung aller lebensnotwendigen Funktionen benötigt (Stoffwechsel, Körpertemperatur, funktionierende Organe).

Dann spart dein Körper Kalorien ein wo er kann, um trotzdem zu überleben. Dazu wird vor allem Muskelmasse verbrannt, da Muskeln im Gegensatz zu Fett auch im Ruhezustand Energie verbrauchen.

Bei einer solchen Radikaldiät verlierst du also vor allem durch Muskel- und Wasserabbau Gewicht. Fett kann in solchen Phasen sogar bis zu 100% gespeichert werden.

Daher hast du wahrscheinlich bei deinem niedrigen Gewicht trotzdem noch Fett am Bauch.

Wenn du jetzt wieder ausreichend Kalorien zu dir nimmst und gleichzeitig trainierst, solltest du deinen Stoffwechsel aber wieder normalisieren können. Somit lässt sich auch an deiner Problemzone leichter etwas verändern.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort
von Mambo69, 16

Frag mal deinen Arzt. Das wird wohl kaum an Fett liegen. Und lass dich mal richtig beraten oder recherchiere im Internet, was Ernährung angeht. Wenn du das richtig machst, baust du in der Massephase kaum Fett auf. 

Antwort
von onyva, 11

5x GK Plan = Null Regeneration und daher Null Masse

3x GK Plan = solide 

und nein du wirst nicht wirklich fett wenn du nicht frisst wie ein schwein

Kommentar von rababa99 ,

Ich gucke, dass ich 500-1000 Kalorien überschuss täglich habe, ernähre mich aber nur von gesundem Essen (Viele Proteine, wenig Fett)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community