Wird man von der Arbeit freigestellt, wenn man zu einer Testamentseröffnung muss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das darf dein Cheff entscheiden. Ansonsten kannst du einen oder einen halben Tag Urlaub nehmen oder Überstunden abbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du kannst nur Urlaub nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dieser Termin nicht in Deine Freizeit gelegt werden kann, muss Dich Dein Arbeitgeber dafür freistellen:  http://dejure.org/gesetze/BGB/616.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christel5
27.03.2016, 16:54

Den Text kann man irgendwie nach zehnmal lesen noch nicht verstehen. :D Kommt einem vor, als hätte es ein Ratsherr aus dem 19. Jahrhundert formuliert.

0