Frage von SinaBlume, 33

Wird man trotz Sonnencreme noch braun?

Hallo Leute,

morgen fahre ich zum See und möchte nicht brauner werden da ich schon braun genug bin. Ich bin eine Person die sehr schnell braun werden kann. Ab welchem LSF wird es schwer sein sich zu bräunen oder das man überhaupt braun wird?

Danke schonmal im Vorraus :)

Antwort
von Wonnepoppen, 21

Ich verstehe deine Frage nicht!

wenn du eh schon braun genug bist, dann hättest du früher dafür sorgen sollen, daß die Sonneneinwirkung auf deine Haut nicht zu intensiv ist!

Jetzt kannst du nichts mehr machen, außer zu Hause bleiben, bzw. dich in Räumen aufhalten, was du mit Sicherheit nicht möchtest?

Antwort
von CamouflageGirl, 16

Du bekommst Sonnenblocker in der Apotheke. Hatte auch mal einen die wirken wirklich gut

Antwort
von pedde, 12

Nicht braun werden wollen? Bist du aus einem Land, indem man dunkelhäutig ist? - seltsam eigentlich will doch jeder schön braun werden.
Einfach bequeme leichte und lange Klamotten anziehen, einen Sonnenhut, eine Sonnenbrille, sich unter einen Sonnenschir und dann Sonnenschutzfaktor 30+ und das wird schon. Sonst ist es nicht schlimm braun zu sein. Macht schlanker, sieht oft gut aus und auch gesünder. Aber jedem das Seine. Im Winter wirste dann schon wieder weißer werden *g*.

Kommentar von SinaBlume ,

Ja, ich bin Südostasiatin. :)

Kommentar von pedde ,

süss ^^.

Antwort
von AHVersicherung, 17

Guten Tag, leider muss ich dir sagen, dass du auch mit Sonnencreme Braun wirst. Der LSF gibt lediglich an wie viele Stunden du damit raus kannst. Zumindest meine ich das gelesen zu haben.

Antwort
von BellAnna89, 17

Man wird trotzdem braun. Lange Kleidung und ein groooßer Sonnenhut sollten helfen 👒

Antwort
von Hexe121967, 18

ich würde sagen: je höher der lsf desto weniger wird die haut geschädigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten