Wird man krank wenn man heiß schläft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann evtl mal Zug bekommen (Verspannungen) und wenn man schwitzt sich ne Erkältung einfangen, wenn man sich dann die Decke im Schlaf wegzieht. Mehr fällt mir nich ein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das chon zu oft gemacht...

Du hast am nächsten tag Kopfschmerzen, keine Stimme und bist nicht gerade ausgeschlafen...

Außerdem wird dein Immunsystem bei höheren Temperaturen wirklich schwächer, da die Schleimhäute (z.B. in der Nase und Lunge) austrocknen, Bakterien können dann ohne Gegenwehr in deinen Körper gelangen.

Besser nicht ausprobieren... sämtliche Symptome gelten aber nur, wenn die Luft heiß und trocken ist, bei feuchter warmer Luft sollte das ohne Probleme gehen.

LG Florian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?