Frage von chrissy9516, 36

Wird man durch den ganzen Frust krank?

Wenn man wegen Problemen zu viel heult und den ganzen Frust in sich reinlässt kann man davon krank werden? Wenn ja was kann passieren?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Paula1115, 17

Ja psychisch (z.B depressionen) aber auch körperlich (z.B Magenbeschwerden) am Besten sollte man sich den Problemen stellen oder so gut wie möglich ausweichen , was nicht immer funktioniert. 

Trotz Probleme soltte man sich einmal am Tag entspannen (z.B in die Badewanne legen und Musik hören oder mit Freunde/Familie zusammensitzen ) so das es garnicht zu solchen Beschwerden kommen kann , also einen Ausgleich zu den Problemen:)

Antwort
von Jaxe2000, 23

Ich würde versuchen mit einem drüber zureden alles raus zulassen und dich einfach in die Arme fallen zulassen such dir einfach einen Menschen dem du vertrauen kannst und der dich unterstützt

Antwort
von MaryYosephiene, 19

du kannst psychisch krank werden, kannst Depressionen dadurch kriegen. Physisch könnte der Kreislauf etc. verrückt spielen.. aber hauptsächlich würde ich sagen, würde man Depressionen bekommen,

liebe grüße, ma´ry

Antwort
von lovely20, 14

Trauer und Stress können einen Menschen krank machen. Das kann zu Bauch-,Kopfschmerzen, Hautproblemen etc führen.

Antwort
von Khaleesi555, 7

Ja. Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, übergeben man fühlt sich krank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten