Frage von ApoRot, 67

Wird man bei utorrent erwischt habe noch nichts runtergeladen oder so aber wollte wissen weil ich mir paar crack spiele holen will?

Antwort
von MonkeyKing, 49

Ja, es ist durchaus möglich erwischt zu werden. Deine IP kann durch spezielle Software herausgefunden werden und dann kann per Gerichtsbeschluss von deinem Provider die Herausgabe deiner Identität gefordert werden, was in den meisten Fällen auch geschieht. Die Folge ist eine Abmahnung und Kosten von mindestens mehreren hundert Euro. 

Antwort
von EGitarre, 44

Ich rede mal aus Erfahrung, weil ich mal über nen Torrent Download von Musik erwischt wurde.

Bei Torrents ist das Problem folgendes: Torrents sind ja allgemein nicht illegal, sind sogar bekannt, dass sie schnelle Downloads bekommen. Das ganze funktioniert, weil du, während du eine Datei runterlädst, die gleiche Datei für andere Nutzer bereitstellst, die die dann von dir aus runterladen (Peer-to-Peer nennt sich das ganze.
So, der Download alleine ist zwar illegal, wird aber nicht Strafrechtlich verfolgt, da nur der Anbieter, also derjenige, der das hochgeladen hat dafür herangezogen wird.
Wenn du nun einen Torrent runterlädst, so lädst du das gleichzeitig mit hoch, heißt du bist auch einer dieser Anbieter, der zur Rechenschaft gezogen wird.

Daher ist davon äußerst abzuraten.

Wenn du unbedingt ein Spiel ausprobieren willst mit einem Crack, dann kannst du meistens auf Youtube nach "[SpielName] Crack Download" suchen, dort findest du dann meistens Links zu MediaFire Dateien o.Ä, was zwar auch nicht legal ist, aber du nicht dafür strafbar gemacht wirst.

Kommentar von Marrah2408 ,

Und darf man Fragen was für eine Strafe folgte?

Kommentar von EGitarre ,

Bei mir wäre es einer Strafe von knapp 10000 € gewesen, für ein Album und eine Unterlassungserklärung.

Allerdings konnten wir die Geldstrafe verhindern, da uns die Verbraucherberatung geraten hat denen die Unterlassungserklärung mit einem netten Brief zurück zu schicken, in dem steht, woher die unsere Daten denn so genau haben, da die uns alle Zugriffs-Logs mitgeschickt hatten und die die eigentlich gar nicht so einfach von der Telekom hätten bekommen dürfen. Außerdem war das wohl eine Anwaltskanzlei, die schnelles Geld machen will und kein Interesse an einem ausgibigen Verfahren hat, wodurch das dann einfach liegen gelassen wurde

Antwort
von Marrah2408, 43

Ich würde die Finger von Torrents lassen. Das Risiko ist sicherlich hoch ;) Und wenn dann die Strafe kommt hättest dir das Game oder die Games locker 100 mal kaufen können :D

Antwort
von silentpain00, 37

Ja wenn du neue Spiele dort downloaden willst dann kannst du sehr schnell erwischt werden. Aber bei den alten Spielen sollte es gehen 

Antwort
von Goodgamer30, 36

Man kann erwischt werden, und dann wirds teuer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten