Wird man bei Pokemon Go gebannt wenn man sich bei Goldah sachen kauft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da es verboten ist drittanbietersoftware zu benutzen - klares ja

und da du ja deine daten da angeben musst, damit man dir auch die bonbons deinem konto gutschreiben kann, weiß also auch niantic davon bescheid und wird dich bannen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nvrgiveup
06.09.2016, 12:05

Okey.. 

Danke für die Antwort :-)

0

Solange in der Pokémon Go App Bonbons nicht zu kaufen sind, wird es gegen deren AGBs verstoßen. Du riskierst auf jeden Fall einen Ban.

Greetz, PuNk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nvrgiveup
06.09.2016, 12:05

Ok danke für die Antwort, dann lass ich es mal lieber. 

0

natürlich wirst du dafür gebannt.

Da es überhaupt nicht möglich ist, sowas jemandem zu schicken, brauchen sie deine Zugangsdaten.

Weitergabe -> verboten

Außerdem benutzen die wahrscheinlich Bots -> verboten

Würde mit ziemlicher Sicherheit ne Sperre geben

#stayfair

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?