Wird man bei einem NC freien Studiengang aufjedenfall genommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Kürzel "NC" hat umgangssprachlich mehr als 10 verschiedene, teils unsinnige Bedeutungen. Deshalb sollte man seinen unvermittelten Gebrauch vermeiden.

Wenn ein Studienangebot amtlich als "NC-frei" bzw. "zulassungsfrei" ausgewiesen ist, dann wird kein studienberechtigter und studiengeeigneter Bewerber abgewiesen. Schulnoten spielen da keine Rolle.

Bei künstlerischen Fächern wird in aller Regel eine Vorauswahl nach Mappenvorlage getroffen, die Endauswahl in einer künstlerischen Klausurprüfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Fall wird die Aufnahme ausschließlich von der Qualität deiner Mappe abhängig gemacht. Das scheint auch sinnvoll, denn es ist ziemlich egal, ob ein Illustrator gut oder mittelgut in der Schule war - solange er zeichnen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei solchen Studiengängen sind die Noten tatsächlich egal.

Deine Mappe fungiert in diesem Fall als fachspezifischer Eignungstest. Deswegen ist 'wenn sie gut ist' auch eine leichte Untertreibung: Du solltest darin soviel Bandbreite wie nur irgendwie möglich abbilden und qualitativ aus der Masse herausstechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OoMoosexX
07.06.2016, 11:54

Ja das ist klar, damit werd ich mir ja auch ganz viel Mühe geben. :D

0

Wenn er NC frei ist wirst du genommen, soweit mein wissen, wird da dann jeder genommen, der sich beworben hat, da genügend Studienplätze frei sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung