Frage von Nimi1986, 22

Wird jugendamt vom standesamt benachrichtigt?

Bei meiner Freundin ist das Jugendamt drinne... Es gab "häusliche gewalt" was schubsen und böse worte betrifft. Polizei hat das dem Jugendamt gemeldet. Müssen sie ja zum Schutz der kids. 2 kids sind drin 9/6 der freund (nicht papa) hat die kids niemals angefasst oder ähnliches. Dien2 haben jetzt zusammen angefangen me Therapie zu machen weil die alles in den Griff bekommen wollen und alles wieder i.o. Zu bekommen. Er hatte ihr damals nen Antrag gemacht und wollen immernoch heiraten... Wissen aber nicht wie das Jugendamt drauf reagiert. Die wollen nämlich das die beiden sich trenne ... pochen richtig drauf...
Meine Frage wenn die jetzt trotzdem heiraten ... heimlich erfährt es das Jugendamt durch das standesamt? Welche meldet das standesamt das denn alles ?
Danke im voraus

Antwort
von Dahika, 14

Letztlich hat das Jugendamt das nicht zu bestimmen. Aber wenn das Jugendamt mit beteiligt ist, werden die Auseinandersetzungen schon etwas mehr gewesen sein als etwas schubsen und böse Worte.

Das Standesamt meldet nichts.

Das Jugendamt kann die Heirat nicht verbieten, aber ein genaues Auge wird schon auf die Familie geworfen. Und wenn dann noch mal was passiert, dann kann es sein, dass die Kinder in Obhut genommen werden.

Antwort
von aetnastuermer, 4

Das Standesamt ist nicht befugt, Differenzen zwischen Brautpaar und Jugendamt zu hinterfragen. Im Zusammenhang mit der Heirat gibt absolut keine Verbindung zwischen Standesamt und Jugendamt, die Heirat wird nicht dorthin gemeldet. Allerdings kann das Jugendamt hinterher auf Anforderung eine Heiratsurkunde vom Standesamt erhalten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten