Frage von Itischanti, 47

wird in diesen sätzen ein komma gesetzt?

Also die Frage bezieht sich auf mehrere Sätze. Ich schreibe nämlich ein Buch auf wattpad und muss es dafür wissen. Bei manchen denke ich es zu wissen, aber brauche noch eine Bestätigung. Ich nehm jetzt mal so ähnliche Sätze:

  1. Ich fühlte mich schlechter als ich es eh schon tat.

  2. Mir ging durch den Kopf wie er das wohl meinte.

  3. Nachdem er mir den Anfang der Geschichte erzählt hatte wurde ich noch neugieriger.

  4. Ich fragte mich was er wohl gerade machte.

  5. Ich verstand nicht was damit gemeint war aber fragte auch nicht weiter nach damit er mich nicht für dumm hielt.

Es wäre nett, wenn ihr mir sagen könnt ob und wo ein Komma gesetzt wird. Könnt ja einfach sagen nach welchem Wort.

Antwort
von Siskin, 14

Ja, in jeden dieser Sätze gehört ein Komma zwischen Haupt- und Nebensatz.

Antwort
von Bswss, 25

1) Komma vor "als"

2) Komma vor "wie"

3) Komma nach "hatte"

4) Komma vor "was"

5) Komma nach "nicht", Komma nach "war", Komma vor "damit"

Begründung immer dieselbe: Komma vor und nach Nebensätzen.



Kommentar von DrKon ,

Das erste ist kein Nebensatz, sondern ein Vergleich. 

Antwort
von Skibomor, 23

schlechter, - Kopf, - hatte, - mich, - nicht, - war, - nach, außerdem: könnt, - sagen,


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community