Frage von manfredhopf1985, 49

Wird im großen Forschungslabor CERN wirklich nur nach dem Higgs Boson geforscht oder auch nach Dingen die er Öffentlichkeit verborgen bleiben sollen?

Was denkt ihr ? Erzählen die uns wirklich die Wahrheit ?

Antwort
von OnkelSchorsch, 24

Am CERN wird selbstverständlich nicht nur nach dem Hoggs-Boson geforscht. Das CERBN ist ein wichrtgies internationales Forschungszentrum. Und nein, da gibt es keine geheimen Sachen wie in Verschwörungstheorien.

Schau selbst: http://home.cern/about

Antwort
von herja, 40

Blöde Frage!

Warum sollten die ihre Forschungen öffentlich machen?

Kommentar von Superstudent ,

(Grundlagen-)Forschung ist prinzipiell öffentlich - das ist wichtig, weil alle Erkenntnisse aufeinander aufbauen und einen Peer-Review benötigen, was dadurch gewährleistet wird, indem die Arbeiten in den entsprechenden Fachzeitrschriften veröffentlicht werden.

CERN ist eine multinationale Organisation aus 21 Mitgliedsstaaten, da ist Geheimhaltung effektiv gar nicht möglich.

Kommentar von herja ,

da ist Geheimhaltung effektiv gar nicht möglich.

Dann ist die Frage doch unsinnig, oder?

Kommentar von Superstudent ,

Natürlich. Meine Antwort steht auch gar nicht im Widerspruch zu deiner.

Kommentar von Superstudent ,

Außer zu dem einen Punkt, dass die Forschung nicht öffentlich wäre. Natürlich nicht öffentlich in dem Sinne, dass Hinz und Kunz dort reinspazieren können, aber das ist nirgendwo der Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community