Frage von Falte256, 38

Wird Guido Wolf jetzt neuer Ministerpräsident in BaWü?

Was sagt eigentlich die SPD zu einer Deutschland-Koalition?

Antwort
von Interesierter, 19

Diese Koalition könnte es durchaus geben. 

Fakt ist, dass die FDP mit dem Ziel eines Politikwechsels angetreten ist und sicherlich nicht den Steigbügelhalter für eine nahtlose Fortsetzung von Grün-Rot spielen wird. Um die FDP umzustimmen, wären sicherlich große Zugeständnisse nötig, die die Grünen eigentlich nicht machen können, wollen sie für die Zukunft glaubwürdig bleiben. 

Fakt ist auch, dass die SPD als Junior-Partner der Grünen kein eigenes Profil entwickeln konnte und deshalb fast in der Bedeutungslosigkeit verschwunden ist. In der Ampel würde sich das fortsetzen, was sicherlich keiner in der SPD haben will. 

Und Fakt ist, dass die CDU wohl eher eine weitere Runde auf der Strafbank sitzen würde, als das Schicksal der SPD aus der letzten Legislaturperiode zu teilen. Auch hier wären große Zugeständnisse der Grünen an die CDU notwendig, um zu einer Einigung zu kommen.

CDU und FDP wollen miteinander regieren. Dazu müssen sie aber die SPD ins Boot holen. Das kann nur gelingen, wenn der SPD genügend Macht und Raum geboten wird, ihr Profil zu zeigen.

Unmöglich ist das nicht. Letztlich würde es zu der paradoxen Situation führen, dass der große Wahlsieger sich am Ende auf der Oppositionsbank wiederfindet, während der große Wahlverlierer die Regierung bildet. 

Kommentar von OlliBjoern ,

Ja, diese Möglichkeit besteht durchaus, da hast du recht. Wenn die SPD da mitmacht, hat sie bei mir (auf Dauer) versch*, verloren. Dann können die hier ruhig unter 5% absacken.

Kommentar von Interesierter ,

Realistisch betrachtet, hat sich die SPD als Junior-Partner der Grünen keinen Gefallen getan. Selber Verluste einfahren, während der Koalitionspartner gewinnt, das tut sehr weh und macht keine Lust auf eine Fortsetzung. 

Antwort
von kenibora, 23

"Abwarten und Tee trinken"! Kleine Männer waren und sind immer gefährlich gewesen... sie müssen sich irgendwo profilieren. Aber "der kleine böse Wolf" hat diese Wahl verloren....!

Kommentar von Interesierter ,

Und könnte am Ende doch als Regierungschef dastehen. 

Ob das so kommt oder nicht, müssen wir abwarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten