Frage von saniekorha, 62

Wird gegen Russland auf Sanktionen gesetzt?

Russland hat gegen die Türkei sanktionen gesetzt obwohl das voll unnötig war Stadt einfach so eine Welle zu machen hätte Erdogan den Jet einfach bezahlen können beziehungsweise die Türkei aber nein. Sie muss ja provozieren und Sanktionen setzen. Wird die Uhr jetzt Sanktionen gegen Russland verhängen ja, weil dich ja gerecht ist

Antwort
von Skinman, 45

Wo lebst du eigentlich? Erdogan hat noch nicht mal um Verzeihung gebeten, geschweige denn Entschädigung auch nur angeboten. Im Gegenteil hat er sich einer Arroganz aufgeplustert, die nur durch einen akuten Peniskomplex erklärbar ist.

Dadurch hat er Putin zugleich in die Ecke gedrängt. Wenn der sich das bieten lässt, lädt er Machtverlust in Russland geradezu ein und ist geliefert. Ich bin überzeugt: Dieser eiskalte ex-KGB-Chef ist auf der emotionalen Ebene von dem Ereignis ebenso vollkommen unberührt wie von Erdogans Reaktion.

Antwort
von neox22, 62

Es geht darum das zwischen Russland und Türkei in letzter Zeit schon Spannungen da waren

Der Abschuss hat das ganze zum überlaufen gebracht.

Es hat auch nix mit Geld bezahlen zu tun sondern damit das es passiert ist und dadurch jemand gestorben ist!

Antwort
von JBEZorg, 41

obwohl das voll unnötig war 

Wirklich?

Welche Sanktionen gegen Russland? Es gibt schon Sanktionen gegen Russland, über die Russland lacht.

Die Türkei hat nicht nur provozert sndern will sich auch nicht mal entschuldigen und es zugeben. Das wird teuer für die Türkei und se können im Gegenzug Russland nicht wirklich schaden.

Kommentar von eudollar ,

Was schreibst du da??? Die Sanktionen werden Russland hart treffen. Türkei lacht über die Sanktionen. Was Russland damit erreichen will versteht die Welt nicht! :D

Kommentar von JBEZorg ,

Die Sanktionen werden Russland hart treffen

Jaja, wir lachen schon seit einem Jahr über die Sanktionen die uns "hart" treffen.

Was Russland damit erreichen will? Lies einfach die Wirtschaftsdaten der Türkei. Ohne Russland verliert die Türkei mehr Geld als sie durch ihre Verbrechen zusammen mit IS gewinnt. Soviel ist sicher.

Kommentar von WDHWDH ,

Du lebst in Russland und schreibst das?

Kommentar von JBEZorg ,

Was wundert dich daran in deiner Wunderwelt? Ihr seid so niedlich mit euren Vorstellungen üer Russland.

Antwort
von tryanswer, 56

Wird die Uhr jetzt Sanktionen gegen Russland verhängen ...

Welche Uhr? Überprüfe mal deine Ortographie!

Antwort
von ponter, 54

hätte Erdogan den Jet einfach bezahlen können beziehungsweise die Türkei aber nein

Du musst noch viel lernen. Es geht hier nicht um den materiellen Wert eines Flugzeugs.

Während der Ukrainekrise wurden bereits Sanktionen gegen Russland verhängt.

Antwort
von Lieberwurst, 48

Und wer "bezahlt" den von der Türkei ermordeten russischen Soldaten?

Kommentar von eudollar ,

Selber schuld, hätte die Zivilen nich bombardiert in Syrien. Putin hat selbst öl-Geschäfte mit IS gemacht und jetzt will er andere Leute beschuldigen und sich unschuldig darstellen. Russland hat selbst eine peinliche Geschichte.. Tschtschenen, Tataren, Ukrainer, Azerer, Türkmener wurden ermordet von RUSSEN

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community