Frage von JuliaBeautyX, 69

Wird es wegen der AFD und Donald Trump - wenn er Präsident wird - einen 3. Weltkrieg geben?

Antwort
von TheBigWini, 49

Auslegungssache. Wenn du mich fragst haben wir im Prinzip bereits einen 3. Weltkrieg. Allerdings nicht zwischen verschiedenen Nationen sondern zwischen radikal islamistischen Milizen und der westlichen/restlichen Welt.

Aber wegen Trump oder AfD wird es sicher keinen Krieg geben.

Antwort
von silberwind58, 54

Der Trump kann gut mit Immobilien aber das der wirklich Präsident wird,glaube ich noch nicht! Drum erübrigt sich Deine Frage.

Kommentar von MCraft ,

Nicht ganz ;)

Kommentar von silberwind58 ,

Hast recht gehabt!!!

Antwort
von TheLion02, 58

Ich glaube nicht nur viel zu viel Chaos!!

Antwort
von Tomatensaft129, 60

Solange Merkel regiert nicht.

Antwort
von wiki01, 54

Was jetzt Donald Trump mit der AFD zu tun hat, erschließt sich mir im Moment nicht so ganz.

Antwort
von Smartrepair, 30

Ne denke ich nicht

Antwort
von slos8, 50

Was will die AFD denn bitte machen? Die Opposition wird niemals in der Lage sein, groß etwas zu entscheiden. Selbst wenn sie 30% erhalten würden, so ist das einzigste was sich ändert, die Zusammenstellung der Koalition. Die anderen Parteien werden sich immer zusammentun, um gegen die Opposition zu fungieren.

Antwort
von Antxn, 54

Gut möglich. Aber eher unwahrscheinlich

Antwort
von FloTheBrain, 18

Do not feed the troll.

Antwort
von Rupture, 49

:(

Wieso .... wieso nur lassen sich soviele Menschen von den Medien beeinflussen.

Gerade mit Trump sinken die Chancen auf einen Weltkrieg !
Die AfD hat momentan noch garnichts zu sagen und schon garnicht einen Krieg zu verursachen.

Kommentar von HDXFTGHF ,

Du hast recht, Donald Trump wird das Risiko wahrscheinlich senken das ein dritter Weltkrieg ausbricht, trotzdem ist er ein Idiot.

Antwort
von JanGo2211, 36

Ja, direkt bei dir im vorgarten

Antwort
von Olrius, 45

Nur wegen der AfD! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten