Frage von Staar1, 35

Wird es noch was ernstes?

Hallo zusammen, es ist folgendermaßen: meine Freundin hat meinen "Schwarm" erzählt das ich was von ihm möchte. Er hat es sich überlegt und nach paar Tagen haben wir uns getroffen. Er hat gefragt ob wir es mal VERSUCHEN sollten (ich bin im Thema Beziehung sehr schüchtern), ich hab ja gesagt und wir haben uns innerhalb 1 Woche nur 1-2 mal alleine getroffen weil er sehr beschäftigt ist wegen schule und solch Sachen. Und als ich ihn angeschrieben habe, hatte ich das Gefühl das er gar keine Lust hatte mit mir zu schreiben. Ich bin jetzt nicht mehr mit ihm zusammen, wir haben es nur 1 Woche Probiert, nach dieser Woche wollte er mit mir reden und hat mir halt gesagt das er keine Zeit hat wegen Fahrschule Schule etc. Und dann meinte er ob wir es nach der Schule nochmal probieren wollen. Er hat mir auch erzählt das ich das erste mädel sei wo er gefragt hat ob wir es "versuchen" sollten. Und jetzt meine Fragen: denkt ihr es kann was ernstes werden? Oder sagt er es nur damit ich nicht traurig werde also einfach aus Mitleid? Und wieso hat er so abwesend geschrieben? Oder schreiben Jungs immer so?

Antwort
von drummer666, 9

Also es tut mit leid aber wie es aussieht nimmt er es wirklich als "ausrede" um "nett" zu wirken hab ich leider auch mal gemacht ... Sprich ihn aber dennoch mal klar drauf an was jetzt ist und wenn er immer noch keine zeit hat dann lass ihn es gibt genug andere die zeit für dich haben 😁

Antwort
von beabeardedlady, 14

Frag ihn diese Fragen selbst. Wir sind nicht im Kopf dieses Jungen und erst recht nicht im Herzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community