Frage von Pegasus1912, 60

Wird es jemals zu einer Cannabis Legalisierung in Deutschland kommen?

Heyho,

Ich würde eine Entkriminalisierung sehr erstrebenswert finden, sodass der Schwarzmarkt gestoppt werden kann und es mehr öffentliche Aufklärung gibt. Wird es in den nächsten 10 Jahren zur einer Legalisierung kommen oder doch erst wenn Frau Mortler zurücktritt? LG

Antwort
von ninamann1, 31

Es wird langsam Zeit für die Legalisierung

Bremen hat einen Vorstoß gemacht , wollte die kontrollierte Abgabe nach Vorbild von Colorado und Washington , ist aber in Berlin gescheitert.

Als z.B. die Abtreibung  erlaubt  wurde, war die Angst groß , das noch mehr ungeborenes Leben  abgetrieben wird . In Wirklichkeit ist es aber weniger geworden .

Wenn Cannabis legal ist , werde deshalb nicht plötzlich Menschen , die es ohnehin ablehnen , dazu greifen .

Wer kifft, der kifft, ob legal, illegal - total egal 

Es ist bewiesen das es kein Einstiegs Droge ist .Es liege einzig daran das , durch Kontakt zu den Dealer zu harten Drogen gegriffen  wird .

Der illegale Markt kommt zu erliegen , Deutschland hätte höhere Steuereinnahmen. Kinder kämen nicht so leicht daran . Es gäbe keine Gesundheitlichen Schäden durch gesteckter Gras.

Für Kranke wäre es billiger , statt sich für mehrere hundert Euro teures Dronabinol zu kaufen 

Die Polizei könnte wieder die wichtigen Aufgaben  erfüllen und wäre nicht stundenlang damit beschäftigt , etwas aufzunehmen , was hinterher sowieso eingestellt wird 

In Bremen wird  der Eigenbedarf nicht mehr strafrechtlich verfolgt, das ist der Erste Schritt in die richtige Richtung

Kommentar von Pegasus1912 ,

Schätzt du das dass noch dauern kann? Werden wir es alle noch erleben können? LG

Kommentar von ninamann1 ,

Hoffentlich erlebe ich es noch, ich bin aus der ersten Hippie Generation

Antwort
von Bunkerfreak77, 28

Ja, wenn du die Grünen wählst! Ich finde nicht alles geil was die machen, jedoch haben sie die richtigen Ansätze in gewissen Bereichen

Kommentar von Pegasus1912 ,

Ich bin bei den Grünen bereits politisch engagiert :)

Antwort
von maxderfuchs, 4

Ich denke es dauert länger als 5 und weniger als 20 Jahre bis zumindest medizinisches Marihuana legal wird(Deutschland)

Antwort
von linola1232, 34

Da es genug andere Probleme im Moment gibt kannst du in absehbarer Zukunft nicht damit rechnen.

Kommentar von Pegasus1912 ,

Ach komm, es werden unzählige Debatten über noch unnötigere Themen geführt, da wird das ja wohl auch noch drinn sein! Man kann dieses tatsächliche Problem nicht weiter unter den Tisch kehren

Antwort
von iidkk, 18

Also in letzter Zeit höre ich so übertrieben viel von Legalisierung egal ob hier im Forum in den Medien überall wird darüber geredet was vor einigen Jahren noch überhaupt nicht der Fall war - oder ich habs Net mitbekommen was ich aber bezweifle.. also denke sehr bald wird es legalisiert 👌🏼😁

Antwort
von atze3011, 15

Nach der Wahl in einem Jahr ist die CDU wahrscheinlich eh weg vom Fenster, damit dann auch Mortler.

Schau dir z.B. mal das an:

Die Situation wird auf jeden Fall besser.

Antwort
von apmarkusk, 31

Nein es wird nicht legal werden, denn es wird so einfach mehr verdient :)

Auch Kriege werden nicht aufhören, warum auch ??!?!

Es wird einfach zu schön Geld daran verdient.

Kommentar von Pegasus1912 ,

Der Staat könnte von einer Legalisierung profitieren genauso wie mit Tabak und Alkohol, ich sehe einfach kein Sinn es nicht freizugeben

Kommentar von Leonider ,

das mit dem Krieg ist irgendwie Blödsinn oder?

Kommentar von apmarkusk ,

Warum blödsinn?

Die größten Waffenproduzenten sind die, die min.2 Länder aufeinander hetzen und dann ihre Waffen verkaufen. So läuft der Hase.

Das ist ein großer Markt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community