Frage von HamiltonJR, 35

wird es irgendwann medizinisch möglich sein, dass Krebszellen bzw. Tumore nicht mehr entstehen können?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Dxmklvw, 20

Krebszellen werden wohl immer entstehen. Daß eines Tages Tumore nicht mehr entstehen werden halte ich für wahrscheinlich.

Doch für noch viel wahrscheinlicher halte ich es, daß es nicht die Medizin sein wird, die solche Erfolge bringt, sondern eine allgemeine Einsicht der Menschheit, sich bzgl. Umwelt, Bedarfsversorgung, Gesundheitsvorsorge usw. anders zu verhalten.

Lediglich die Frage nach dem "wann" halte ich für problematisch. Da könnten vielleicht noch eine Jahrhunderte vergehen, bis es so weit ist.

Antwort
von Heduda12, 14

Entartete Zellen (Krebszellen) werden im Körper durch die normale Zellteilung immer entstehen. Das kann die beste Medizin auch in Zukunft nicht verhindern.

Was sich in Zukunft ändern wird, ist die spezifische und auf den speziellen Tumor   zugeschnitte Therapie mit weniger Nebenwirkungen. Teilweise ist dies jetzt schon möglich mit speziellen Antikörpertherapien. Ohne dass das komplette Immunsystem durch die Chemotherapie beeinträchtigt wird.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 3

Krebszellen entstehen immer, schon allein durch den Alterungsprozess im Körper, ist also normal. Man wird aber irgendwann soweit sein, diese Alterungsprozesse aufzuhalten oder Krebs gezielt zu bekämpfen.

Antwort
von Tamtamy, 23

Theoretisch ist das nicht auszuschließen.
In der Praxis wiederum glaube ich nicht, dass die Entstehung von Krebszellen total unter Kontrolle zu bekommen ist. Es handelt sich ja um durch veränderte Zellinformationen ausgelöste unkontrollierte Zellvermehrungen. Die werden immer wieder mal ausgelöst werden können (z.B. durch Strahlung). Aber möglicherweise wird sich die Früherkennung wesentlich verbessern können und somit die Entwicklung größerer Tumore verhindert werden können.

Antwort
von martinunfall, 11

ja. wenn die forschung so weiter geht.

wir werden es aber nicht mehr erleben, beide.

greetz,

der alte saqck

Antwort
von Novoa, 16

Das die nicht mehr entstehen? Nein, wie soll dass funktionieren ohne Wunder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten