Wird es in Deutschland wieder zu einer Diktatur kommen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich denke, Diktatur ist doch viel zu anstrengend. Wenn CDU/SPD/Grüne/Linke merken, dass sie weiter so dramatisch an Akzeptanz verlieren, dann setzt man flugs n paar Gesetze ausser Kraft und führt das allgemeine Wahlrecht ein, also jeder, der über die sperrangelweit offene Grenze einwandert, kriegt n Wahlzettel mit 27 verschiedenen Sprachen, so wie ne Gebrauchsanleitung von Huawei oder Samsunggeräten, und dann darf er mitwählen, und weil Deutsche ohnehin bald die Minderheit im eigenen Land sind, wird sich damit auch das Sorgenkind AfD erledigt haben, denn welcher von den 20 Mio Moslems wählt schon die Kuffar von der AfD? Denn lieber so ne nette Muselfrau im Kanzleramt.

Satire? Nein, leider nicht. Es gibt ernstzunehmende CDU Landespolitiker, die ein Wahlrecht für Ausländer fordern. Und sie können mit voller Zustimmung der Grünen und der Linken dabei rechnen.

Kommentar von jackthegiant
14.04.2017, 16:42

Hattest du Unterricht bei Björn Höcke oder warst du überhaupt in der Schule? Oder haben dir das deine Eltern eingeredet ,jetzt mal ernsthaft? 

0

Auch wenn ich schon von einigen Schwachköpfen meiner Umgebung gelegentlich den Wunsch nach einem"kleinen" A.H. gehört habe, bin ich doch recht zuversichtlich, dass wir genügend viele geschichtsbewußte und politisch wache Leute als " Einwohner-Personal" unseres Staates haben. Das heute (09.12.) auf ARTE gelaufene Portrait von Frau Merke lässt meine Hochachtung vor ihr und ihrer Arbeit noch wachsen, obwohl ich  sie, bzw. ihre Partei NIEMALS gewählt habe.

Ich kann es echt nicht mehr hören. Wie sollte das denn bitte passieren? Dafür gibt es keinerlei rechtliche Grundlage und sollte das jemand versuchen, hat jeder Bürger das Recht sich zu wehren, das steht sogar im Grundgesetz.

Kommentar von WachtamRhein
24.07.2016, 02:11

Wenn die Menschen kein Bock mehr auf die RefugeesWelcome driss haben dann wird es vvlt auch so kommen,hat man auch 1933gesehen wirtschaftskrise ,wenn es so weiter geht wird es früher oder später kommen

1

Das ist bereits geschehen, als Frau Merkel eigenmächtig und ohne Zustimmung des Volkes und der EU die Grenzen für Flüchtlinge öffnete, die 5 oder 6 sichere Herkunftsländer durchreisten.

Durch einen Putsch der Bundeswehr? Aber das wäre ein Fall  wenn alles aus den Ruder liefe.

Kommentar von abibremer
09.12.2016, 16:29

"Kanonenuschi" möchte die Kanzlerin auf legale Weise "abservieren" und selbst Kanzlerin werden. Das entsprechende Vorbild dazu dürfte ihr Vater "Krümelmonster" Ernst Albrecht sein, der es zwar nicht ins Kanzleramt schaffte, es aber (immerhin) zum niedersächsischen Ministerpräsidenten brachte.

0

Was anderes passiert, nämlich die Aushöhlung der Demokratie.

Die ganze Politik mit merkel geht ja gerade mehr oder weniger den Bach runter ...

Nein, keineswegs. Wie kommst du auf sowas?

Wird es in Deutschland wieder zu einer Diktatur kommen?

Nein, in absehbarer Zukunft nicht. Wie kommst du auf sowas?

Ich rate davon ab, dich und andere Menschen mit sinnloser Panikmache in Angst und Verwirrung zu stürzen. Deutschland ist und bleibt eine stabile repräsentative Demokratie!

MfG

Arnold

Wo geht den irgendwas den Bach runter. Ist immernoch besser als jedes andere Land.

Kommentar von Elaysa
13.04.2016, 17:27

Bei der Steuerbelastung und Lohnzahlungsmoral...oder für viele kl. Firmen sicher auch Lohnzahlungsmöglichkeit (von der Lohnzahlungswilligkeit rede ich gar nicht!) - der Wohlstand und selbst für Deutsche die Möglichkeit gut leben zu können, eine bezahlbare Wohnung zu finden, in den Urlaub zu fahren, die steigenden Kosten des Alltages zu bewältigen (ausser bei der Milch, die Bauern schaffen es kaum mehr zu überleben- und der Staat duldet es). Mir fiele noch so einiges ein.....es hat schon seine Ursachen warum es dem Mittelstand nicht mehr gut geht! Eine Diktatur im klass. Sinne wird es sicher nicht geben, klar. Aber diktiert und kontrolliert wird dennoch mehr als genug.

2
Kommentar von FooBar1
13.04.2016, 17:29

Das mag für dich gelten. Alle die ich kenne, denen geht es blendend. Mehr Lohn, einige hauskäufe und Kinder. Kann ja nicht jeder gewinnen..

1
Kommentar von FooBar1
13.04.2016, 17:33

Die Schere geht schon immer auseinander.

0
Kommentar von FooBar1
13.04.2016, 18:02

Ein Glück haben wir hier keine Mauer. Wem es nicht passt der kann abhauen. Lieber die Mehrheit der Flüchtlinge als die Mehrheit der ewig gestrigen Meckerer

1

Nein, es wird nicht zu einer Diktatur kommen, und nein, es geht auch nicht mit Merkels Politik den Bach runter (die Journalisten schreiben das zwar hartnäckig seit vielen Monaten, nur leider trotzt die Realität den "Untergangsszenarien" standhaft).

Ich denke nicht so schnell, aber grundsätzlich ist im Leben alles möglich, leider

Was möchtest Du wissen?