Frage von Renguees, 75

Wird es den Fußballspielern in der ersten Bundesliga nicht gefährlich wenn sie bei Minusgraden Fussball spielen?

Hallo,

Ich habe vorhin auf Focus Online beim Wetterdienst gehört, das es vorallem in Süddeutschland bis zu -20 Grad werden kann am Sonntag. Und da stellt sich mir die Frage als Bayern München Fan, ob das nicht zu gefährlich ist für die Spieler bei solchen Temperaturen Fußball auf hohem Niveau zu spielen, vorallem wenn sie viel schwitzen müssen nicht krank zu werden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Havenari, 33

Du hast offenbar eine andere Wettervorhersage als ich...

Aber die Frage stellt sich natürlich, auch und gerade bei anderen Sportarten. Bei Wintersportlern gibt es Regeln, bis zu welchen Minusgraden ein Rennen stattfinden darf. Im Biathlon muss ab 15 Grad unter Null der medizinische Delegierte angehört werden, der dann eine Entscheidung trifft, ob der Wettbewerb stattfindet (in die Entscheidung spielen auch andere Faktoren hinein, insbesondere der Wind).

Auch als Freizeitsportler sollte man sich bei extremer Kälte überlegen, ob man nicht auf den Sport im Freien verzichtet. Das Risiko insbesondere von Atemwegsinfektionen erhöht sich doch deutlich.

Kommentar von Renguees ,

Danke, endlich mal eine vernünftige Antwort.

Antwort
von Mell1990, 40

Nein das ist nicht gefährlich.
Solange die laufen ist denen ja warm und sobald die den Platz verlassen ziehen die sich ja auch was wärmeres an und in der Kabiene ists ja auch nicht kalt

Antwort
von CapNic99, 20

nein sie wärmen sich auf und sie tragen spezielle sportunterwäsche

Antwort
von Dennis2902, 31

Sie sind ja in Bewegung und ausserdem werden sie davor aufgewärmt und die meisten haben lange sachen an.

Antwort
von Zakalwe, 43

Bei dem Gehalt sollen die sich nicht so anstellen. Gefährlich? Es gibt ganz andere, tatsächlich gefährliche Berufe, die viel schlechter bezahlt werden.

Kommentar von Renguees ,

Sorry, du hast ja im Grunde recht, aber was soll das? Auch wenn sie noch so viel verdienen, Gesundheit kann man sich nicht kaufen....

Antwort
von lastgasp, 23

http://www.br.de/wetter/action/bayernwetter/siebentage.do

Vielleicht solltest Du die Wettermeldung noch einmal genauer anschauen. Es wird in den nächsten 7 Tagen höchstens einmal nachts in höheren Lagen Bayerns Minustemperaturen geben, meilenweit entfernt von Deinen minus 20°C

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community