Wird es als Ausrutscher gewertet, wenn ich im Mathe LK die ersten beiden Arbeiten 3 und dann 2 geschrieben habe und die nächste jetzt ziemlich schlecht habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Ausrutscher"- Bonus  gibt es in der Oberstufe nicht. Du bekommst eine Note, die in entsprechende Punktzahl umgewandelt wird, und damit fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Klausur wird genauso gewertet wie alle anderen auch. Wenn dein Lehrer nett ist wertet er sie nur zu 40 statt 50% aber mehr kannst du nicht erwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dei Professor wird es wahrscheinlich als Ausrutscher sehen, wenn er weiß, dass du normalerweise nicht schlecht bist. Gewertet muss die Note aber trotzdem werden, da dies sonst deinen Mitschülern gegenüber unfair wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch. Wird gewertet. Deine Endnote setzt sich aus deinen Prüfungsleistungen und deinen mündlichen Leistungen zusammen. Deswegen wird auch ein Ausrutscher mit eingerechnet und zwar so wie jede andere Klausur auch. Ist zwar ärgerlich, aber so ist es eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von porterdavid78
10.03.2016, 17:13

Ja klar, aber es liegt doch im ermessen des Lehrers wie er die Arbeit wertet, manche Lehrer sagen ja immer wird als Ausrutscher gewertet und beziehen die in der Endnote nicht so stark ein. Stehe mündlich auch ganz gut und Lehrer meinen ja immer sie rechnen die Noten nicht aus, zumindestens zu mir?

0

Was möchtest Du wissen?