Frage von princess9099, 147

Wird er sich melden nachdem ich ,,schluss gemacht´´ habe?

hallo! Ich habe mich 2 Monate mit einem Mann getroffen. Er hat es zunächst langsam angehen lassen und mich erst nach ein paar Dates geküsst. Nach dem wir das erste mal mit einander geschlafen hatten, sagte er er will etwas festes. Ich habe ihm geantwortet dass ich das noch nicht weis. Danach hatten wir immer wieder Streit bezgl. des Themas dass ich mich nicht melde. Das lag daran, dass ich sorge hatte er trifft sich noch mit anderen. Nach dem wir einen heftigen Streit hatten und er meine Nummer gelöscht hatte bin ich zu ihm gefahren aus Angst ihn zu verlieren. Wir haben über unsere Probleme gesprochen und ich habe mich danach häufiger bei ihm gemeldet. Leider hat er mich seit dem ein paar mal versetzt und oft mals ignoriert wofür ich kein Verständnis hatte. ich habe Ihm auch gesagt dass mich das stört er ist aber nach ein paar Tagen ins alte Bild verfallen. wir waren auch beide sehr eifersüchtig und ich habe ihm gesagt dass ich das Gefühl habe er trifft sich noch mit anderen. nach dem er mich das letzte mal ohne guten Grund versetzt hatte und ich Angst hatte dass er sich an diesem tag lieber mit einer anderen trifft habe ich ihm gesagt dass er sich nicht mehr bei mir melden soll. Natürlich habe ich das nur gesagt weil ich gehofft habe er kämpft dann um mich. Blöd ich weis. Ich frage mich ob meine sorge berechtigt war und vor allem ob er sich nochmal bei mir melden wird. Er hat immer gesagt dass ihm sehr viel an mir liegt aber dann würde er ja nicht einfach so aufgeben, nur weil ich eifersüchtig war. Oder soll ich mich schon wieder bei ihm melden?

Antwort
von dutch888, 66

Falsch das war nicht blöd. Er hat grundlos stress gemacht, provoziert streit, versetzt dich grundlos und im zuge dessen lügt er dich wahrscheinlich auch noch an. Natürlich sollte man sowas nicht leichtfertig sagen, aber dir ist es aus wut rausgerutscht und das kann ich verstehen.
Im Endeffekt: was du sagtest war nicht falsch. Er soll von dir fern bleiben wenn er sich nicht bessern will! Du hast dich geändert nachdem er es verlangt hat, aber er will nicht das selbe für dich tun? Lügt vllt sogar noch und betrügt dich evtl? Das wäre für mich inakzeptabel. Du solltest dir jemanden suchen der den Willen zeigt etwas an einer gemeinsamen Beziehung zu verbessern und dich nicht stresst und anlügt! Sei Objektiv =3

Antwort
von konstanze85, 46

Also vorab: Wenn man sich trennen will und das ausspricht, sollte man das nie aus Kalkül machen, denn dann kann das passieren, was Dir nun passiert ist, nämlichdss der Mann das hinnimmt.

Außerdem entnehme ich Deinem Text, dass es nie einen Beweis für Deine Vermutung gab, dass er sich noch mit anderen trifft.

Wo ich eher das Problem sehe, ist das Interesse, das bei ihm nachgelassen hat und die vielen Streitigkeiten, die schon aufkamen, noch bevor ihr auch nur 3 Monate waw miteinander hattet und noch nicht mal zusammen wart.

Ob er sich melden wird, kann Dir hier keiner sagen, aber wenn Du Dich nun wieder bei ihm meldest, dann wirst Du unglaubwürdig und er nimmt Dich nicht mehr für voll.

Du scheinst schon sehr eifersüchtig und misstrauisch gewesen zu sein, sowas kann natürlich von vornherein schon alles im Keim ersticken.

Antwort
von Ostsee1982, 58

Leider hat er mich seit dem ein paar mal versetzt und oft mals ignoriert wofür ich kein Verständnis hatte.

Wenn du dich bei ihm kaum meldest soll er Verständnis zeigen aber umgekehrt kannst du das nicht? Was hast du dir nach dem ganzen Theater innerhalb von 8 Wochen erwartet? Das er dir in die Arme fällt? Würde mir jemand in der Kennenlernphase ständig unterstellen ich würde mich mit anderen treffen hätte ich darauf auch keine Lust mehr. Ich kann das durchaus nachvollziehen, dass er sich zurück gezogen hat.

Er hat immer gesagt dass ihm sehr viel an mir liegt aber dann würde er
ja nicht einfach so aufgeben, nur weil ich eifersüchtig war.

Zu dem Zeitpunkt wo er das zu dir gesagt hat hattest du ihm auch wohl noch nicht solche Szenen gemacht. Ich würde sagen, du hast es einfach verbockt und kann mir nicht vorstellen, dass der nochmal zu dir zurück kommt. Du solltest anfangen an deinen eigenen Problemen und deiner Eifersucht zu arbeiten anstatt die Schuld woanders zu suchen.

Antwort
von Joschi2591, 52

Was sind schon 2 Monate?

Genug, um festzustellen, dass Ihr nicht zusammenpasst. Das ist doch klar wie Kloßbrühe.

Dieses Hin und Her, Hüh und Hott.

Nein, melde Dich nicht mehr bei ihm und vergiss dieses Zwischenspiel.

Nicht jeder Mensch, den man trifft, eignet sich für eine Beziehung. Das gilt sowohl für einen Mann als auch für eine Frau.

Antwort
von Plautzenmann, 42

Wenn mir jemand sagen würde, ich solle mich nicht mehr melden, würde ich dem nachkommen. Etwas Anderes zu erwarten, ist ziemlich unreif. Man sollte schon hinter dem stehen, was man sagt.

Alles in Allem wäre mir eure Art der Beziehung zu unstet und stressig. Ich würde mich anders orientieren.

Kommentar von princess9099 ,

Jedes Kind weis doch, dass eine Frau dass nicht so meint wenn sie das in dem Kontext sagt. Er weis dass ich Gefühle für ihn habe und sauer auf Ihn war. ich finde sich dann nicht zu melden zeugt nur davon dass man es sowieso nicht wollte. So sehe ich das zumindest. Wenn man sich falsch verhält, dann sollte man es wieder ausbaden, so habe ich das zumindest gemacht wenn mir an jemandem was lag.

Antwort
von Battlemay, 50

Ich glaub kaum, dass das noch was wird... So ein hin und her... 
So wie Du das hier beschreibst, scheint auch keine klare Vertrauensbasis zu existieren - leider. 

Antwort
von Treueste, 48

Wie alt bist Du? 14?

Lass ihn sausen und gewöhne Dir Deine Eifersucht ab, sonst wird das nie was mit einer Beziehung.

Antwort
von Kristinominos, 51

Wenn ich dieser Typ wäre, würde ich mich nicht mehr bei dir melden...wäre mir zu doof.

Grund dafür ist Ursprung eures Problems: Du meldest dich nicht bei ihm, weil du Angst hast, er trifft sich noch mit anderen...  das ist mir zu infantil. Du bist für eure Streitereien verantwortlich und jetzt sagst du noch, dass er sich nicht melden soll... ich würde dir den Gefallen erfüllen.

Antwort
von brennspiritus, 52

Vergiss es und such dir jemand anderes. Nach zwei Monaten so ein Theater - das braucht doch wirklich kein Mensch.

Antwort
von KeinName2606, 42

Lass es. Kindisches hin und her, ihr wollt euch beide offensichtlich nicht wirklich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community