Wird einem wenn man Süßigkeiten im Auto isst schlecht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hängt von der Menge ab. Wenn Dir im Auto auch sonst nicht übel wird, kannst Du ruhig Süßigkeiten knabbern. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfte wohl auf die Menge ankommen, aber ich denke mal dann hat das nichts mit dem Auto zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du die konkrete Person fragen, die es ausprobiert hat.

Es reagieren doch nicht alle Menschen gleich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist das zumindest noch nie passiert & ich "knabbere" beim Autofahren gelegentlich schon was!

Aber ich denke auch dass das rein individuell ist: Dem einen wird schlecht, dem anderen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das is bei jeden Unterschiedlich, ich z.b wenn ich selbst fahre, kann ich alles mögliche dabei essen,trinken, machen, bin ich Beifahrer, is das schon etwas anders, ich kann zwar essen, aber nich die selbe Menge wie als wenn ich fahre, sitze ich hinten, ist es komplett vorbei, ohne etwas Zutun Wird mir innerhalb 20 min übel....Warum das so ist, ich habe keine Ahnung, dabei sitze ich so gerne hinten :(((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir nicht, aber jeder reagiert ja anders, also: selbst ausprobieren und berichten nicht vergessen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt menschen denen wird im auto schlecht bloß weil sie auf der rücksitzbank sitzen. manche können nicht rückwärts fahren (bus/zug), andere nicht schlafen.

von daher gibts sicher auch leute denen vom süßigkeiten-essen schlecht wird.

ich persönlich hab kein problem damit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?