Frage von BTyker99, 30

Wird ein Kirchenaustritt tagesgenau "abgerechnet"?

Ich habe schon seit Jahrzehnten keinen Bezug mehr zur Kirche, bin aber Mitglied, weil ich als Kind dort angemeldet wurde. Bisher habe ich mich nicht abgemeldet, da das Amtsgericht relativ weit weg ist, und die Öffnungszeiten unpassend sind.

Jetzt habe ich den konkreten Fall, dass ich eventuell einen Verkauf tätigen möchte, durch den dann Kirchensteuern anfallen würden. Da ich das gerne vermeiden würde, würde ich mir vielleicht freinehmen, um mich beim Amtgericht von der Kirche abzumelden. Wenn ich mich heute abmelde, und direkt danach den Verkauf tätige, wäre ich dann direkt von der Kirchensteuer befreit? Oder gilt der Austritt sogar rückwirkend?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo BTyker99,

Schau mal bitte hier:
Religion Steuern

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Samika68, 29

Die Kirchensteuerpflicht endet mit dem Austritt aus der betreffenden Religionsgesellschaft, und zwar - je nach Bundesland - mit Ablauf des Monats bzw. des Folgemonats, in dem der Kirchenaustritt erfolgte.

Antwort
von kevin1905, 24

Laut Aussage des Rechtspflegers aus meinem Fall, wird fiskal der Kirchenaustritt zum nächsten Monatsersten erfasst, also zum 01.08.

Antwort
von TreudoofeTomate, 24

Wieso trittst du nicht, wie jeder andere auch, beim Standesamt aus der Kirche aus? Die haben sicher auch angenehmere Öffnungszeiten.

Und nein, der Austritt gilt natürlich nicht rückwirkend. Bis zum Austrittsdatum bist du kirchensteuerpflichtig.

Kommentar von kevin1905 ,

Weil nicht in jedem Bundesland das Standesamt zuständig ist.

Hier in NRW muss man zur Rechtsantragsstelle des Amtsgerichts.

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Ah, das wusste ich nicht. Das ist aber reichlich ungünstig geregelt.

Kommentar von BTyker99 ,

Genau so ist es, habe ich auch so bei kirchenaustritt.de gelesen.

Antwort
von josef050153, 22

Meist nicht, aber einige Kirchen haben es sich auch zum Sport gemacht, von ausgetreteenen Mitgliedern Kirchenbeiträge einzufordern.

Antwort
von Halbammi, 17

rückwirkend nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community