Frage von Magda3, 9

Wird ein geschlossener Immofond, nicht handelbar, nicht bewertbar, vererbt, darf das Finanzamt als Besteuerungsgrundlage einfach den Kaufwert ansetzen?

Antwort
von schelm1, 5

Guckst Du hier, da steht einiges:

http://www.iww.de/gstb/archiv/erbschaftschenkung-geschlossene-fondsanteile-optim...

Antwort
von BrandnerKaspar, 5

Irgend was müssen die ja ansetzen.

Ein anderer Wert kann dann angesetzt werden, wenn man darlegen kann, dass der Fond weniger wert ist. Bei geschlossenen Immobilienfonds kann es schon sein, dass der im Wert gesunken ist. Muss aber nicht.

Denkbar wäre, ein Sachverständigengutachten zu machen. Das würde ich aber vorher mit dem Finanzamt besprechen, was die als Nachweis für einen geringeren Wert akzeptieren würden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten