Frage von Gulchen, 40

Wird ein erworbenes Abitur auf einem Gymnasium mehr angesehen als ein erworbenes Abitur auf einer Gesamtschule?

Ich sammle gute Antworten für eine Arbeit, die ich dazu schreiben muss.

Ich danke für Antworten. LG

Antwort
von jentolon, 27

Meine Meinung ist, dass Abitur Abitur ist.

Ich kenn aber andere, die das Abi auf einem Gymnasium gemacht haben und auf die anderen heruntersehen.

Es gibt eigentlich kein Unterschied, die Abis sind gleich.

Antwort
von Goodgamer30, 25

Abhängig von der Richtung des Berufs. Ist es ein wirtschaftlicher Beruf wird das Abitur eines Berufkollegs (Das Abi nicht das Fachabi) "besser" angesehen, wegen der Vorkenntnisse.

Beim Studium ist das irrelevant. Die achten nur auf den Schnitt.

Antwort
von mexp123, 21

Wenn die Schulen im gleichen Bundesland sind, dann ist das Abi gleichwertig, sonst nicht.

Antwort
von heyruubin, 10

Nein, dafür gibt's eine Abiturprüfung, welche immer die gleiche ist.

Antwort
von Chumacera, 18

Warum sollte es das denn sein? Die Abiturprüfung ist doch für alle gleich.

Antwort
von flynnko, 20

Abitur ist Abitur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community