Frage von Nemo84, 49

Wird ein Blutooth-Lautsprecher nach einer Weile automatisch getrennt?

Hallo!

Folgende Situation: Ich werde sehr schwer wach, und schalte einfach immer meinen Wecker ab und schlafe weiter. Den Wecker (-> Smartphone App) ans andere Ende des Schlafzimemrs zu legen bringt es auch nicht. Ich torkle im Halbschlaf da hin, mache es aus und gehe wieder ins Bett. Auch die eingestellte Funktion, dass ich erst eine Rechenaufgabe lösen muss bringt nichts. Ich kann auch nach dem Rechnen noch wunderbar weiterschlafen. :-]

Deshalb habe ich mir jetzt etwas neues ausgedacht: Ich will mir einen Blutooth-Lautsprecher zulegen. Den stelle ich im Schlafzimmer auf, das Smartphone lege ich nebenan ins Badezimmer (müsste von der Reichweite her gehen). Dort gibt es dann ne Ladung kaltes Wasser ins Gesicht, oder wenn nötig gleich ne kalte Dusche. :-]

Nun die Frage: Wenn ich den Lautsprecher per Bluetooth kopple, ihn an ein Netzteil anschließe und das Handy im Bad am Ladekabel hängt, bleibt die Verbindung dann die ganze Nacht durch erhalten? Nicht dass sich der Lautsprecher irgendwann abschaltet, oder die Bluetooth-Verbindung automatisch getrennt wird. Dann kann ich es mir sparen mir den Lautsprecher zu kaufen. Denn wenn der Wecker morgens nur im Bad klingelt wäre das ziemlich blöd...

Antwort
von marcussummer, 38

Sollte eigentlich kein Problem sein. Zieht aber gerade durch die Wand mächtig im Akku...

Andere Idee: Hast du es mal mit einem Tageslichtwecker versucht? Der macht in der Zeit vor dem Wecken sukzessive das Licht an, worauf der Körper mit einem sanften Aufwachen reagiert.

Kommentar von Nemo84 ,

Das mit dem Akku wäre kein Problem, da über Nacht beide Geräte am Kabel hängen würden.

Der Tageslichtwecker klingt auch interessant. Wie muss man sich das vorstellen? Stellt man da einen Scheinwerfer neben dem Bett auf, oder muss man da einen ferngesteuerten Dimmer statt dem Lichtschalter für die Deckenlampe einbauen oder sowas?

Kommentar von marcussummer ,

Bei dem Tageslichtwecker handelt es sich um einen "normalen" Wecker, teilweise auch mit Radiofunktion, der zusätzlich mit einer Lampe ausgestattet ist. Die ist in das Gerät integriert und dimmt vor der gewünschten Weckzeit ganz langsam auf. Kannst den Begriff bei der Suchmaschine deines Vertrauens mal eingeben, dann kriegst du genug Bilder, mit denen du dir das vorstellen kannst.

Antwort
von Logdash, 30

Es ist so das sich die Bluetooth Verbindung bei den Meisten Geräten nach einiger Zeit trennt wenn kein Signal übertragen wird und da du ja nachts wohl kaum die ganze Nacht Musik laufen lässt wird das wohl nicht klappen...aber z.B. der UE BOOM 2 hat eine Wecker Funktion :D

Kommentar von Nemo84 ,

Das ist schade.

Der Boom wäre ja letztendlich nur ein anderer Wecker, der sich mindestens so leicht abschalten ließe wie der Handywecker.

Wenn ich programmieren könnte, und dazu einen Elektroingenieur kennen würde hätte ich schon längst sowas rausgebracht: Ein akkugestützter (aber zusätzlich am Stromnetz hängender) Wecker mit Bluetooth, der sich nicht abschalten lässt, und wo man keine Batterien rausnehmen kann. Die einzige Möglichkeit ihn abzuschalten wäre mit dem Handy über Blutooth oder WLAN.

Und dafür müsste man in der dazugehörigen App erst verschiedene Aufgaben erledigen, wie z.B. Barcodes scannen, die man an verschiedenen Orten in der Wohnung hingeklebt hat, und ne Rechenaufgabe oder ein Rätsel / Puzzlespiel lösen.

Wenn das jetzt jemand verwirklicht will ich aber 10% Provision am Gewinn! :-P

Kommentar von Logdash ,

wie währe es denn mit diesem wecker der durchs Zimmer rollt? :D

Antwort
von Logdash, 18

Versuch es doch mal mit sowas..

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.grt_team.wakeup

Oder mit diesen wecken die durchs Zimmer rollen, da musst du den Wecker erst einfangen um ihn auszuschalten :D

Kommentar von Nemo84 ,

Sowas mit Rätsel hab ich schon in meiner jetzigen App (Matheaufgabe lösen), das bringt nicht viel.
Das mit dem Wecker der rumkullert ist gut, allerdings aufgrund meines engen und verwinkelten Schlafzimmers wohl unpraktikabel. :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community