Frage von infoanno, 41

Wird eigentlich versucht die Staatskasse aufs Plus zu bringen bzw. warum wird die Mehrwertsteuer nicht auf 25% erhöht?

Antwort
von Skinman, 11

Der Staat ist kein Wirtschaftsunternehmen. Es ist nicht Sinn der Sache, Gewinn zu machen, sondern das Gemeinwohl zu fördern.

Und wenn Steuererhöhungen, dann bitteschön welche, die endlich die Reichen zur Kasse bitten, aber nicht ausgerechnet die asozialste Steuer von allen.

Kommentar von Hefti15 ,

Die Einkommensteuer (Lohnsteuer ist nur eine Erhebungsform der Einkommensteuer) ist die größte Einnahmequelle des Staates.

So und nun die Fakten dazu:

Die einkommensstärksten zehn Prozent der Bevölkerung bestreiten mehr als die Hälfte der Einnahmen aus der Einkommensteuer bzw.
ein Prozent der Steuerzahler trägt ein Viertel Einkommensteuer.

Wenn sie also schreiben "endlich mal die Reichen", dann würde ich an ihrer Stelle ein wenig vorsichtig sein.

Ich bin kein Feind davon, sinnvolle bzw. nötige Einnahmen für den Staat durch höhere Steuern finanzieren. Ich bin auch nicht gegen unser System, dass starke Schultern mehr tragen können...

Aber ich kann diese unqualifizierten Vorwürfe in Richtung der "Reichen" nicht ab. Wenn die schon bei der Einkommensteuer über 50% des Steueraufkommen tragen, dann sollte man denen nicht solche unqualifizierte Vorwürfe machen.

Antwort
von Omikron6, 11

Wenn der Endverbraucher für Waren und Dienstleistungen im Ergebnis höhere Preise zahlt, geht das zu Lasten seiner Kaufkraft. Und nachlassende Kaufkraft in einer Volkswirtschaft führt zu einer allgemeinen witschaftlichen Schwächung und dadurch zu geringeren Steuereinnahmen. Steuererhöhungen i dem Umfang wären kontraproduktiv.

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für Steuern, 15

Eine Erhöhung der Umsatzsteuer um 6 % Punkte (was fast 1/3 wäre) würde zu einem Rückgang der Binnennachfrage führen. Betroffen wären der ärmere Teil der Bevölkerung mehr, als die Reichen.

Ausserdem haben wir im Moment (die letzten 3 Jahre) ein, wenn auch geringes, Haushaltsplus.

Antwort
von grubenschmalz, 26

Haushalt ist im Plus.

Antwort
von CHYPRO, 22

Dee Staat hat so viele schulden... Abgesehen davon dass die Bevölkerung darunter leidet, weil Preise steigen und die Löhne sinken/gleich bleiben

Antwort
von archibaldesel, 21

Das würde nur eine Regierung umsetzen, die garantiert nicht wiedergewählt werden will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten