Frage von bading, 106

Wird die Wespe es überleben?

Ich hatte vor einer Weile eine völlig erschöpfte Wespe an meiner Wanddecke entdeckt. Sie zum Fenster zu führen verlief natürlich anders als geplant. Sie flog also quer durch das Zimmer.

Da ich mich vor fast allen Insekten unheimlich ekel habe ich sie mit leichter Panik mit dem Besen geschlagen. Nun drehte sie auf dem Rücken liegend Kreise am Boden, ich legte ein Glas drüber.

Um sie aufzupeppen machte ich ein Löffel Zuckerwasser fertig. Hob das Glas ein leichtes Stück an und schüttete das Zucker Wasser auf die zuvor druntergeschobene Schablone. Leider wurde ich panisch als die Wespe versuchte zu entkommen und "stieß" sie somit um. Jetzt hat sie quasi im Zuckerwasser gebadet.

Etwa 10min später schaute ich und sie trank vom Zuckerwasser, ich öffnete das Fenster und legte die Wespe nach draußen auf die Dachsteine.. sie flog nicht weg sondern krabbelte. Das Fenster habe ich nun geschlossen.

Wird sie den Vorfall überleben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von amiliii, 40

wahrscheinlich schon

Antwort
von LuxMayer, 77

Wenn ihre Flügel durch das Zuckerwasser zusammen geklebt sind, nein.

Antwort
von DoktorGeist, 41

Kleben die Flügel zusammen ist die Wespe so gut wie tot.

Antwort
von ApfelTea, 52

Vielleicht ist sie einfach alt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community