Wird die Welt im September 2016 untergehen?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hallo,

da diese Frage hier in den letzten Tagen vermehrt auftaucht, habe ich mich mal auf die Suche nach dem Ursprung dieser Meldung gemacht im Netz und bin u.a. auch auf dieses Video gestoßen welches du verlinkt hast.

Auf div. Bildern und Videos ist der Mond während einer totalen Mondfinsternis zu sehen - direkt daneben ein etwa gleich großes Objekt welches man als Nibiru, dem Planeten X, verkaufen will.

Diesen Effekt kann im Grunde jeder selbst machen ohne Photoshop und Co. Halte eine Kamera auf den Mond während du hinter einem verschlossenen Fenster stehst und kippe die Kamera leicht an und fertig ist dein eigenen Fotos von Nibiru. Soll also heißen, dass das lediglich eine Spiegelung des Mondes in der Fensterscheibe ist. Ich selbst habe auch schon solche Fotos gemacht - ist eigentlich ganz lustig.

Würde Nibiru tatsächlich im September mit der Erde kollidieren, würde man den schon längst am Himmel sehen, egal ob am Tag oder in der Nacht. Solch eine Meldung wäre natürlich pausenlos im TV zu sehen. Bei Nibiru soll es sich um einen Planeten handeln welcher erst sichtbar wird wenn er das Sonnenlicht reflektiert. Von der Entdeckung bis zum Einschlag wären somit mind. 10 Jahre vergangen, vermutlich sogar eher mehr. Mir ist keine seriöse Meldung bekannt wo davon berichtet wird, dass sich etwas auf Kollisionskurs mit der Erde befindet.

Du musst dir also keine Sorgen machen - diese Meldung ist genau solcher Humbug wie andere Weltuntergangsmeldungen der letzten Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ModZiLLaBM
30.08.2016, 14:23

Wie ist das dann mit den Blutmonden? In der Bibel steht ja wenn 4 Blutmonde in Folge kommen wird die Welt untergehen. Einige sagen dass am 16. September der 4 Blutmond in Folge kommen wird und dann Nibiru die Erde zerstören wird. Die Theoretiker meinen ja dass der Blutmond durch den roten Schatten von Nibiru entsteht. Kannst du mich darüber auch noch aufklären? Wäre sehr dankbar.

0
Kommentar von ThequestionNr23
04.09.2016, 23:11

Ich habe so eine starke Angst davor das gleicht Depressionen und ich weiss nicht was ich glauben soll das Problem ist einfach das zu viele echt aussehende Videos auf YouTube existieren angeblich sieht man ein 2 Sonnensystems wo nibiru zu sehen ist Angst 10000 % ich kann davon auch nicht ablenken 

0

Sowas ist billige Panikmache. Die Welt wird ziemlich sicher nicht untergehen in den nächsten 50 Jahren. Und du solltest dir die Frage stellen, ob du überhaupt wissen willst, dass die Welt untergeht, wenn du sowieso nicht viel darüber machen kannst. Genieße jeden Tag als wäre es dein letzter ! Dann wirst du dir auch keine Gedanken mehr über solche unnötigen Dinge machen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz sicher , wie jedes Jahr .....
Spaß beiseite - NEIN !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge...die Welt wird schon nicht untergehen.
Nur die Menschheit... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Már csak egy kérdés, amit információnk szeretnék megosztani, remélem csillagász vagy valaki utána nézne ki nézi valódi 3 héten át folyamatosan a valóság ennek a blog: http://littlepebble.org/2016/09 / 12 / extremely- sürgős kisbolygó-to-hit-lehetséges-25-szeptember-2016 / állítólag, az ausztrál férfi, egy barátom a Nassanal munka ahonann információs hohy 24 25 09 2016 kiállított kataklizma egy nagy égitest tűnik hasítunk Kete, vagy mi, és teljesen felszerelt hírzárlatott el.írtam ez a blog kezelő lehetővé teszi, kaptam ezt a választ: edves Karen Packman, békesség húgom Krisztusnak. Nem zavaros Jézus Szíve megvédi Önt és kedves családját. Az időzítés jó, de mindig ott van a prófécia kéne imádkozzanak érte, és néhány hét .Prepare élelmiszer és a víz, aszteroidák .Ez nincs figyelmeztetés, az X-bolygó üröm, de ez nem jön, amíg az utolsó büntetés röviddel Jézus eljön.
a figyelmeztetés két üstökös ütköznek.

ne félj, Jézus szeret szépen, biztos üres neked imámat.
Isten áldja William Costellia. Kérem, segítsen, vagy csillagász vagy valaki csak fél. Köszi előre is.Milán Pölöskére

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe nur eine Frage, die ich eine Information habe ich teilen möchte, hoffe ich Astronom oder jemand nach ihm, würde aussehen wie dies in Echt 3 Wochen kontinuierlich für die Realität dieses Blogs suchen: http://littlepebble.org/2016/09/12/extremely- dringlich-Asteroid-to-hit-Möglich-25-September-2016 / angeblich, diese australischen Mann, ein Freund in der Nassanal arbeiten, ahonann eine Informations hohy 24 25 09 2016 ausgestellt Kataklysmus auf einem großen Himmelskörper auftritt soll zu Kete gespalten oder was, und voll hírzárlatott bestellt el.írtam diesen Blog-Manager können Sie mir diese Antwort gab: edves Karen Packman, Friede sei mit euch meine Schwester in Christus. Nicht beunruhigt Herz Jesu werden Sie und Ihre Familie zu schützen. Das Timing ist richtig, aber da es immer die Prophezeiung ist, sollte für ihn nur beten und, ein paar Wochen .Prepare Nahrung und Wasser, Asteroiden .Dies ist keine Warnung, Planet X Wormwood, aber es kommt nicht bis zur letzten Elfmeter kurz vor Jesus kommt .
Die Warnung zwei Kometen, die kollidieren.

Haben Sie keine Angst, Jesus liebt dich sehr, Kommissar für Sie mein Gebet lassen.
Gott segne William Costellia. Bitte helfen oder ein Astronom oder jemand einfach Angst. Vielen Dank im Voraus is.Milán Pölöske

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf div. Bildern und Videos ist der Mond während einer totalen Mondfinsternis zu sehen - direkt daneben ein etwa gleich großes Objekt welches man als Nibiru, dem Planeten X, verkaufen will.

Diesen Effekt kann im Grunde jeder selbst machen ohne Photoshop und Co. Halte eine Kamera auf den Mond während du hinter einem verschlossenen Fenster stehst und kippe die Kamera leicht an und fertig ist dein eigenen Fotos von Nibiru. Soll also heißen, dass das lediglich eine Spiegelung des Mondes in der Fensterscheibe ist. Ich selbst habe auch schon solche Fotos gemacht - ist eigentlich ganz lustig.

Würde Nibiru tatsächlich im September mit der Erde kollidieren, würde man den schon längst am Himmel sehen, egal ob am Tag oder in der Nacht. Solch eine Meldung wäre natürlich pausenlos im TV zu sehen. Bei Nibiru soll es sich um einen Planeten handeln welcher erst sichtbar wird wenn er das Sonnenlicht reflektiert. Von der Entdeckung bis zum Einschlag wären somit mind. 10 Jahre vergangen, vermutlich sogar eher mehr. Mir ist keine seriöse Meldung bekannt wo davon berichtet wird, dass sich etwas auf Kollisionskurs mit der Erde befindet.

Du musst dir also keine Sorgen machen - diese Meldung ist genau solcher Humbug wie andere Weltuntergangsmeldungen der letzten Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir einfach mal die Frage: Wie oft ist die Welt schon wegen Weltuntergangsverschwörungen untergegangen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ob sie untergeht das sollte sie 2012 auch schon dazu gab es sogar nen film und wenn dann kanns keiner ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Die welt wird es noch lange geben!

Abet was stimmt ist: dass die sonne wirklich in mehreren tausenden von jaahren explodieren wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SturerEsel
30.08.2016, 13:58

Leg noch ein paar Milliarden Jahre obendrauf. Unsere Sonne wird übrigens nicht explodieren, sondern sich sehr langsam ausdehnen und zum roten Riesen werden. Nix mit Bumm.

1
Kommentar von ilovemypets1
01.09.2016, 14:17

achso entschuldigung danke ;)

1

Mach dir keine Sorgen...alle sagten das die Welt 2012 Untergeht. Aber es ist ja nicht geschehen also wird sie 2016 auch nicht untergehen😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passt mir jetzt aber gar nicht, habe für Oktober Urlaub gebucht. Und wer ist schuld? Merkel - natürlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, nach nun etwa gefühlten 100 prophezeiten weltuntergängen in den letzten jahren, dreht sich die erde noch immer..

naja, morgen ist bereits der 1. september....dann mal hurtig...es bleibt nur noch 1 monat..:p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ryenperfect
30.08.2016, 13:38

Übermorgen...

0

Nein. Schon wieder einen Weltuntergang verpasst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn kannst eh nix machen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie jetzt? Ich dachte die Welt wäre schon längst untergegangen.
Für Manche ist sie auch noch nie aufgegangen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung