Frage von KurdishGirl63, 42

Wird die Stadt Mossul nach der Befreiung vom IS, zur Autonomen Region Kurdistan gehören oder zum Irak?

Immerhin ist Mossul eine Kurdische Stadt und mir ist jetzt nicht klar, wer die Stadt bekommt, wenn sie befreit wird?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Byakugan, 17

heute ist die Stadt Mossul überwiegend von Arabern bewohnt, es gibt folgende möglichkeiten, Mossul schließt sich der A.R.K an, bleibt im Irak, oder sie wird aufgeteilt.

Antwort
von icey5, 28

Da die autonome Region Kurdistan zum Irak gehört, denke ich ist die Frage erstens eher zweitrangig. Wenn sie davor zu Kurdistan gehört ja, wenn nein, dann wahrscheinlich nein

Kommentar von KurdishGirl63 ,

Die Kurdische Armee wird mit der Irakischen Armee zusammen die stadt stürmen und sie befreien, deshalb wäre es eigentlich unfair den Kurden nichts zu geben.

Kommentar von icey5 ,

Fairness und Politik passen nicht zusammen, daher wird man auf irakischer Seite versuchen, die Verhältnisse vor dem Krieg wieder herzustellen

Antwort
von BintHayati, 7

Mosul ist eine kurdische Stadt, überlagert von Islamisten und Arabern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten