Frage von GXleif, 45

Wird die NPD nur von Rechtsradikalen / extremen gewaehlt?

Ich sehe an der NPD ueberhaupt nichts Positives, sondern nur dumme braune Suelze und wenn man sich mal Leute anschaut, die die waehlen, scheint es so, als waeren das alles nur Rechtsradikale, die sich selbst Nazis nennen.

Oder gibt es auch Menschen, die in der NPD wirtschaftliche Vorteile sehen und sie deshalb waehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pquinn, 27

Es sind bestimmt zum größten Teil Rechte bzw. auch eher ziemlich ausländerfeindliche Gesellen :) Ein kleiner Teil sind Protestwähler, die einfach mit der Arbeit der großen Parteien (Union und SPD) unzufrieden sind.


Antwort
von Dead1323, 15

Die bekommen unterander auch teilweise die Stimmen der nichtwähler, also immer schön wählenY

Antwort
von uncledolan, 11

Die NPD wird von ihren meisten Wählern gewählt, weil sie extreme Positionen vertritt und stark gegen die aktuelle Politik hetzt. Das sieht man schon daran, dass die AfD auch Wähler der NPD für sich gewinnt. Die NPD ist hauptsächlich eine Protestpartei, wohl die wenigsten ihrer Wähler werden sie wegen ihres politischen Programm wählen.

Antwort
von Dahika, 9

Ich denke schon. Wer, außer Rechtsradikalen, sollte sie sonst wählen. Leute mit wirtschaftlichen Interessen wählen eher die etablierten Parteien, also vermutlich CDU.

Antwort
von musso, 11

Gibt immer auch Protestwähler, leider

Es ist unerheblich, ob sich jemand Nazi nennt, wenn er eimer ist, ist er einer!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten