Frage von marinkasne, 59

Wird die Formelsammlung vom Prof angeschaut?

Hallo,
bei meiner Mathe Klausur im studium darf man eine Selbstangefertigte Formelsammlung benutzen.
Die wird allerdings eingesammelt bei uns.
nun meine Frage wird sich der Prof denn wirklich die Zeit nehmen und sich alle 150 formelsammlungen anschauen - inklusive der 5seitigen Klausur.
da ich beispielaufgaben auf das blatt hingeschrieben habe.(die sind jedoch nicht erlaubt).

oder machen es alle profs, ersteinmal alle einschüchtern und dann nichts tun bzw die formelsammlung nichteinmal anschauen.

Antwort
von Myrine, 27

Dass er sich alle Formelsammlungen komplett durchliest, bezweifle ich stark, aber mal nen Blick drauf zu werfen dauert ja nicht lange. Bei uns korrigiert außerdem kein Prof die Klausuren alleine. Eine Aufgabe muss der Prof korriegieren, der Rest wird meist an die Assistenten weitergegeben. Wenn das bei euch auch so ist, dann steigt die Wahrscheinlichkeit natürlich, dass es jemandem auffällt.

Ich persönlich würde mich da lieber an die Vorschriften halten, ich bin aber auch ein Angsthase was sowas angeht.

Antwort
von jajajasmin, 34

Also an unserer Schule kauft sich jeder Schüler eine Formelsammlung, die er dann auch benutzen darf. Allerdings dürfen keine Notizen drin stehen (#Spickversuch)

Doch ob sie nun wirklich alle Formelsammlungen durchgehen... Ich glaube eher dass die kurz drüber blättern... Wie bei einer Freundin letztes Jahr

Antwort
von emib5, 19

Vom Prof. vielleicht nicht. Von einem seiner Assis oder Hilfskräften wahrscheinlich. 

Antwort
von ichwillswissen5, 33

Sie wird es schon genau angucken aber ich denke nicht jede seite☺ hoffe nicht das sie es sieht sonst bist du am .....

Kommentar von marinkasne ,

hahah oh 😳 naja muss ich damit leben können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community