Wird die EU sich im letzten Moment doch noch zusammenraufen, und hat Angela Merkels unverwüstlicher Plan A noch eine Chance?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Richtig und ich vermute daher auch, dass man sich mit viel Trarar noch einigen wird.

Mit meinen eigenen Überlegungen bin ich inzwischen an einem Punkt, dass ich sogar dankbar für diese Herausforderung an die EU bin.

Es kann einfach nicht sein, das eine Reihe von Ländern, die gemeinsam nicht die Wirtschaftskraft von Frankreich haben und von der Bevölkerung nur wenig mehr als Deutschland ausmachen, meinen sich von den Verpflichtungen einfach freisprechen zu können, aber beim kassieren vorne weg sind.

Die müssen mal einsehen, dass der Schwanz nicht mit dem Hund wedeln kann.

Wenn es bei den Gesprächen auf die Zielgrade gehen wird, werden die merken, was sie verlieren, wenn es wirklich krachen sollte.

Was im Moment passiert sind die Folgen des überschnellen Wachstums der EU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich? Ich denke das werden die Staaten leider nicht tun.

Die sind alle so mit sich selbst beschäftigt, da wird nichts mehr kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann werden einige allzu passive "Politiker" merken, daß EUROPA nicht "das Privatvergnügen einer einzelnen Dame" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?