Frage von Jandre236, 30

Wird die Datei beim umwandeln schlechter?

Hallo Ich habe einen Film in Full HD (1920x1080). Wenn ich diesen jetzt in ein MP4 Format umwandle wird dann die Qualität des Filmes schlechter? (Jetzt ist der Film eine .mkv Datei) Danke lg

Antwort
von TednDahai, 22

Das kommt ganz auf dein Konverter-Programm an. Prinzipiell nicht.. ich würde die Datei aber im Original aufheben und nur eine Kopie in MP4 anlegen um sich die konvertierte Datei erstmal anzuschauen. 

Die Umwandlungsqualtät kann man oft auch direkt eingeben.

Noch ein Tipp: Es gibt Programme, wo beim Konvertieren Bits kaputt gehen, wie bei einer schiefgelaufenen Defragmention. Das heißt es gibt einzelne Bilder die mal im neativ zu sehen sind. Also Original aufheben, dann ist alles gut ;)

Kommentar von Jandre236 ,

Also ich benutze das Programm Freemake. Soll ich die Einstellung dann einfach auf Original lassen oder soll ich extra 1920x1080 einstellen?

lg

Kommentar von TednDahai ,

ich würde es direkt einstellen :) bei Original sagt sich das Programm manchmal: "Hihi ich will den jetzt ärgern und mach die Qualität schlechter" ;)

Antwort
von anti45, 14

das hat mit schlechter nichts zu tun.

Mit Unterstützung für mehrere Audio- und Videospuren der Sprache und
Untertiteln ist MKV ein ideales Format für (wie z.B. die von Blu-Ray
Discs gerippten) HD Filme/Videos und fremdsprachige Videos wie Anime,
Spain’s La Liga.

Im Vergleich zu MKV hat MP4 kleinere Größe, was
passender für Online Videos und kompatibler mit fast allen Geräten ist,
wie iPhone 6/6 Plus, iPad Air 2/Mini 2, Samsung Galaxy Note/S series,
Google Nexus Serien usw.

@Internet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten